0:20 - Italienischer Klub aus der dritten Liga ausgeschlossen

0:20 - Italienischer Klub aus der dritten Liga ausgeschlossen

Sportschau | 19.02.2019 | 00:53 Min. | Verfügbar bis 19.02.2020 | Das Erste

Die 0:20-Niederlage von Pro Piacenza in der dritten italienischen Liga hat schwerwiegende Konsequenzen: Der Verband schloss den norditalienischen Verein aus der Liga aus und brummte ihm zusätzlich eine dicke Strafe auf. Piacenzas Stammprofis streiken, deswegen waren sieben Nachwuchskicker aufs Feld geschickt worden.

Darstellung: