Historie: Bremens letzte Heimniederlage im DFB-Pokal

Historie: Bremens letzte Heimniederlage im DFB-Pokal

Sportschau 23.04.2019 01:48 Min. Verfügbar bis 23.04.2020 Das Erste

1988 wurde Werder Bremen aufgrund einer fragwürdigen Schiedsrichterleistung vom späteren Pokalsieger Eintracht Frankfurt geschlagen. Seitdem gewann Werder alle weiteren 37 Pokalheimspiele.

Aktuelle Audios und Videos zum Fußball

Darstellung: