Historie: Bremens letzte Heimniederlage im DFB-Pokal

Historie: Bremens letzte Heimniederlage im DFB-Pokal

Sportschau 23.04.2019 01:48 Min. Das Erste

1988 wurde Werder Bremen aufgrund einer fragwürdigen Schiedsrichterleistung vom späteren Pokalsieger Eintracht Frankfurt geschlagen. Seitdem gewann Werder alle weiteren 37 Pokalheimspiele.

Darstellung: