Später Treffer beschert Nürnberg nächste Pokalrunde

DFB-Pokal: Ingolstadt gegen Nürnberg – die Höhepunkte Sportschau 09.08.2019 01:04 Min. Verfügbar bis 30.06.2020 Das Erste

FC Ingolstadt - 1. FC Nürnberg 0:1

Später Treffer beschert Nürnberg nächste Pokalrunde

Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg kann dank eines späten Treffers von Nikola Dovedan die zweite Runde im DFB-Pokal planen.

Der Neuzugang vom 1. FC Heidenheim spitzelte am Freitagabend (09.08.2019) beim 1:0 (0:0) des Fußball-Zweitligisten in der 87. Spielminute eine präzise Flanke von Sebastian Kerk aus kurzer Distanz ins Ingolstädter Tor. Der viermalige Titelträger Nürnberg vermied damit sein erstes Erstrunden-Aus seit 2014/15, Zweitliga-Absteiger Ingolstadt scheiterte wie im Vorjahr (1:2 in Paderborn) an seiner Auftakthürde.

Dominante zweite Halbzeit der Nürnberger

Vier Tage nach dem desaströsen 0:4 im Punktspiel gegen den Hamburger SV war der späte Auswärtssieg vor 14.348 Zuschauern der Lohn für eine dominante zweite Hälfte gegen den Tabellenführer der 3. Liga.

In einem offenen Pokalkampf stand Schiedsrichter Daniel Siebert in der ersten Hälfte gleich mehrmals im Blickpunkt. Erst erkannte er ein Kopfballtor des Ingolstädters Thomas Keller wegen Foulspiels nicht an (2. Minute). Dann haderte der "Club" gleich zweimal, zunächst als Kerk im Zweikampf mit Keller am Strafraum zu Fall kam. Keine Notbremse, so das Urteil des Schiedsrichters (6.), der auch ein Kopfballtor von Asger Sörensen nach präzisem Eckball von Sebastian Geis wegen einer aktiven Abseitsposition von Nikola Dovedan nicht anerkannte (22.).

Statistik

Fußball · DFB-Pokal 2019/2020

Freitag, 09.08.2019 | 20.45 Uhr

Wappen FC Ingolstadt 04

FC Ingolstadt 04

Buntic – Kurzweg, Paulsen, Keller, Gaus – Beister (73. Diawusie), Thalhammer, Krauße, Sussek (60. Elva) – Kutschke, Bilbija (56. Kaya)

0
Wappen 1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

Lukse – Valentini (76. Sorg), Mühl, Sörensen (76. Margreitter), Handwerker – Behrens – Medeiros, Geis – Kerk, Ishak (88. Erras), Dovedan

1

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 0:1 Dovedan (87.)

Zuschauer:

  • 14.348

Schiedsrichter:

  • Daniel Siebert (Berlin)

Stand der Statistik: Freitag, 09.08.2019, 22:39 Uhr

sid/dpa | Stand: 09.08.2019, 22:43

Darstellung: