Dresdens Stark: "Darmstadt war heute eine Nummer zu groß für uns"

Dresdens Stark: "Darmstadt war heute eine Nummer zu groß für uns"

Sportschau 22.12.2020 01:25 Min. Verfügbar bis 22.12.2021 ARD Von Rene Kindermann

Dresdens Yannick Stark erklärt im Interview nach der 0:3-Niederlage gegen Darmstadt, dass seine Mannschaft spielerisch und körperlich nicht ans Limit gekommen sei und dadurch keine Chance gegen einen höherklassigen Gegner gehabt habe.


Aktuelle Audios und Videos zum Fußball

Darstellung: