Amateure hoffen - "Ohne Pokal ist die Saison komplett im Eimer"

Pforzheimer Spieler jubeln

94 Vereine noch in den Landespokalen vertreten

Amateure hoffen - "Ohne Pokal ist die Saison komplett im Eimer"

Von Marcus Bark und Marc Schlömer

Der "Finaltag der Amateure" ist verschoben. Wann es wie in den Landespokalen weitergeht, ist offen. Die Sportschau widmet sich dem Thema in einem Beitrag und hat die kleineren noch vertretenen Klubs um ein Stimmungsbild gebeten. Ein Trainer sagt: "Ohne Pokal ist die Saison komplett im Eimer."

Seit Mitte März ruht der Amateurfußball in Deutschland wegen der Corona-Pandemie. Seitdem gab es zig Telefon- und Videokonferenzen, wie es weitergehen soll, zunächst mal in den Meisterschaften. Manche Verbände haben den Spielbetrieb bis zum 1. September ausgesetzt, manche den Abbruch beschlossen.

Der Pokal spielte in den Beratungen zunächst eine untergeordnete Rolle. Nun aber, da das Datum 23. Mai näher rückte, an dem der "Finaltag der Amateure" wieder ausgetragen und von der Sportschau live übertragen werden sollte, ging es verstärkt auch wieder um die Pokale.

Noch sind 94 Mannschaften in den Landespokalen von 21 Verbänden vertreten. Zehn der Klubs werden noch im Mai in der 3. Liga wieder den Spielbetrieb aufnehmen. Andere Vereine haben die Gewissheit, dass ihre Meisterschaftssaison abgebrochen wird. "Der Ligabetrieb ist beendet. Der Pokal ist die einzige Motivation, die uns im Training noch bleibt", sagt Stefan Lau, Trainer des FC Mecklenburg Schwerin.

Schwerins Trainer Lau: "Pokal ist die einzige Motivation" Sportschau 22.05.2020 00:47 Min. Verfügbar bis 22.05.2021 Das Erste

Der Stand in den Landespokalen
Verbandnoch zu spielen
BadenFC Nöttingen (OL) bereits Finalist
ASC Neuenheim (LL) - Waldhof Mannheim (3. Liga)
BayernFC Memmingen (RL) - 1860 München (3. Liga)
Viktoria Aschaffenburg (RL) - Würzburger Kickers (3. Liga)
BerlinBFC Dynamo (RL) - VSG Altglienicke (RL)
Berliner SC (VL) - Viktoria Berlin (RL)
BrandenburgSV GW Lübben (VL) - SV Babelsberg 03 (RL)
FSV 63 Luckenwalde (OL) - FSV Union Fürstenwalde (RL)
BremenFC Huchting (LL) - Blumenthaler SV (VL)
SC Borgfeld (VL) - FC Oberneuland (VL)
HamburgTeutonia 05 (VL) - FC Eintracht Norderstedt (RL)
SV Halstenbek-Rellingen (LL) - SV Rugenbergen (VL)
TSV Sasel (VL) - HSV Barmbek-Uhlenhorst (VL)
ASV Hamburg (LL) - Altona 93 (RL)
HessenFSV Frankfurt (RL) bereits Finalist
FC Gießen (RL) - TSV Steinbach Haiger (RL)
Mecklenburg-VorpommernHansa Rostock (3. Liga) bereits Halbfinalist
FC Mecklenburg Schwerin (VL) - Penzliner SV (VL)
SV Waren 09 (LL) - Torgelower FC Greif (OL)
FC Schönberg (LL) - 1. FC Neubrandenburg 04 (VL)
Mittelrheinim Halbfinale (noch zu losen):
Viktoria Arnoldsweiler (VL)
1. FC Düren (VL)
TSV Alemannia Aachen (RL)
FC Pesch (VL)
Niederrheinim Halbfinale (noch zu losen):
Rot-Weiss Essen (RL)
1. FC Bocholt (OL)
TVD Velbert (OL)
1. FC Kleve 63/03
NiedersachsenTSV Havelse (RL) - Eintracht Braunschweig (3. Liga)
VfB Oldenburg (RL) - BSV SW Rehden (RL)
RheinlandFC BW Karbach (OL) - TuS RW Koblenz (RL)
FV Engers 07 - SF Eisbachtal (OL)
SaarlandFV Diefflen (OL) - 1. FC Saarbrücken (RL)
SC Halberg Brebach (VL) - SV 07 Elversberg (RL)
Tus Herrensohr (VL) - FC 08 Homburg (RL)
SV Auersmacher (VL) - VfB Bor. Neunkirchen (VL)
SachsenFC Eilenburg (OL) - 1. FC Lok Leipzig (RL)
FC International Leipzig (OL) - Chemnitzer FC (3. Liga)
Sachsen-AnhaltSV Eintracht Lüttchendorf (LL) - Haldensleber SC (VL)
VfB Germania Halberstadt (RL) - 1. FC Magdeburg (3. Liga)
Schleswig-HolsteinSV Todesfelde (OL) - VfB Lübeck (RL)
SüdbadenSC Lahr (VL) - SV Oberachern (OL)
VfR Stockach (LL) - 1. FC Rielasingen-Arlen (OL)
SüdwestSV Alemannia Waldalgesheim (VL) bereits Finalist
1. FC Kaiserslautern (3. Liga) - SV Morlautern (VL)
ThüringenSV 1879 Ehrenhain (VL) - FSV Martinroda (OL)
FSV Wacker 90 Nordhausen (RL) - FC Carl Zeiss Jena (3. Liga)
WestfalenRSV Meinerzhagen (OL) - SV Rödinghausen (RL)
SV Schermbeck 1912 (OL) - SpVg Hagen 11 (LL)
Württemberg1. Göppinger SV (OL) - TSG Balingen (RL)
VfB Stuttgart II (OL) - SG Sonnenhof Großaspach (3. Liga)
FV Ravensburg (OL) - SSV Ulm (RL)
TSV Pfedelbach (LL) - FV Löchgau (LL)
LL = Landesliga
VL = Verbandsliga
OL = Oberliga
RL = Regionalliga

Der Verbandsligist aus Mecklenburg-Vorpommern hat im Viertelfinale Heimrecht gegen den Ligarivalen Penzliner SV und gilt als Favorit. Der Weg in die erste Runde des DFB-Pokals der Saison 2020/21 ist zwar noch weit, zumal auch der bereits für das Halbfinale qualifizierte Drittligist FC Hansa Rostock noch vertreten ist, aber die Hoffnung lebt in der Landeshauptstadt. "Wenn uns der Pokal jetzt noch genommen wird, dann ist die Saison tatsächlich komplett im Eimer", sagte Lau in einem Video, das der FCM an die Sportschau schickte.

Darin betont der Schweriner Trainer, dass der "Finaltag der Amateure" die einzige Chance für einen Klub wie seinen sei, "das Flair des Profifußballs" zu spüren.

Stockach-Coach Wieser: Pokalfinale nur mit Zuschauern sinnvoll Sportschau 23.05.2020 02:42 Min. Verfügbar bis 23.05.2021 Das Erste

Zu diesem Flair gehören die Liveübertragungen aller Landespokalendpiele am "Finaltag der Amateure". Am Samstag wäre es vor dem geplanten Finale des DFB-Pokals im Berliner Olympiastadion wieder soweit gewesen. Stattdessen aber steht der 27. Spieltag in der Bundesliga und 2. Liga an.

Trotzdem wird die Sportschau in der Sendung ab 18 Uhr auch über die Klubs berichten, die noch in den Landespokalen vertreten sind. Elf Landesligisten und 24 Verbandsligisten wurden dafür angeschrieben und gebeten, Videos einzusenden. Wie wollen die Klubs die Pokalwettbewerbe fortsetzen? Was fordern Sie von den Verbänden, auch vom DFB? Wie halten Sie sich fit in Zeiten, in denen Amateuren das fußballspezifische Training mit Kontakten noch verboten ist?

Um die letzte Frage zu beantworten, mussten die Schweriner gar kein neues Video drehen, denn sie hatten schon vorher via YouTube Antworten gegeben.

Andere Vereine opferten jedoch ihre Zeit und manche auch einen Feiertag, um der Bitte der Sportschau nachzukommen. Die Ergebnisse dokumentieren wir an dieser Stelle, verbunden mit einem Dank an alle Klubs, die mitgemacht haben!

SV Grün-Weiß Lübben will Pokal-Halbfinale spielen Sportschau 22.05.2020 00:27 Min. Verfügbar bis 22.05.2021 Das Erste

Stand: 22.05.2020, 19:29

Darstellung: