Liverpool bereitet seinen Helden einen begeisterten Empfang

Liverpool bereitet seinen Helden einen begeisterten Empfang

Der FC Liverpool wird in seiner Heimatstadt von Zehntausenden Fans begeistert empfangen. Stolz präsentiert das Team von einem Bus herunter den Champions-League-Pokal.

Roberto Firmino hat sich zur Feier des Champions-League-Triumphes eine besondere Frisur ausgedacht: rot wie "Reds".

Coach Jürgen Klopp macht es sich beim Korso auf dem Bus ganz hinten gemütlich. Anders als seine Spieler hat der 51-jährige Erfolgscoach die Nacht recht zivilisert verbracht: Er habe "ein paar Bierchen getrunken und sich mit Familie und Freunden unterhalten." Gleichzeitig kursieren in den sozialen Medien Videos, die Klopp mit seinem Freund Campino beim Singen zeigen. Uhrzeitstempel: 5 Uhr.

Zehntausende Fans säumen die Straßen und feiern ihre Helden.

Stolz präsentieren James Milner (l.) und Jordan Henderson den Pokal. Es war das zweite Mal, dass der LFC die Champions League gewinnt, zuvor waren die Liverpooler aber schon viermal Gewinner des Europapokals der Landesmeister.

Viel Spaß hat auch Stürmerstar Mo Salah. Der Ägypter hatte im Spiel bereits nach anderthalb Minuten per Handelfmeter die Führung zum 1:0 erzielt.

Dicht an dicht stehen die Fans des LFC.

Beliebt: die Jürgen-Klopp-Masken bei den Fans. Ob sich das Original allerdings jenseits von Werbespots mit einer Bierdose zeigen würde, ist fraglich.

Bushäuschen, leicht zweckentfremdet.

An diesem Tag scheint in Liverpool an der Mündung des Flusses Mersey fast alles erlaubt zu sein.

Am modernen Hafen der Stadt versammeln sich besonders viele Fans.

Stand: 02.06.2019, 18:21 Uhr

Darstellung: