Skandal in der Champions League - Rassismusvorwurf bei Paris gegen Basaksehir

Skandal in der Champions League - Rassismusvorwurf bei Paris gegen Basaksehir

Sportschau 09.12.2020 01:16 Min. Verfügbar bis 09.12.2021 ARD Von Stefanie Markert

Die Partie zwischen Paris Saint-Germain mit dem deutschen Trainer Thomas Tuchel und Istanbul Basaksehir wurde nach einem Rassismusvorwurf gegen den Vierten Offiziellen abgebrochen. Die UEFA kündigte eine Untersuchung an.


Aktuelle Audios und Videos zum Fußball

Darstellung: