MSV Duisburg verpasst Sieg gegen Zwickau

3. Liga - Joker Mickels rettet Duisburg Remis gegen Zwickau Sportschau 26.09.2020 06:29 Min. Verfügbar bis 26.09.2021 Das Erste

MSV Duisburg verpasst Sieg gegen Zwickau

Der MSV Duisburg ist auch im zweiten Drittligaspiel der Saison sieglos geblieben.

Die Mannschaft von Trainer Torsten Lieberknecht musste sich im Heimspiel gegen den FSV Zwickau am Samstag mit einem 1:1 (0:0) begnügen.

Der MSV war zunächst das stärkere Team. Die "Zebras" konnten ihre Überlegenheit in der ersten Halbzeit aber nicht in Tore ummünzen, weil sie immer wieder an der dichten Gäste-Abwehr scheiterten.

Zwickau geht in Führung

Nach der Pause drehten die Gäste in der Offensive auf und gingen in Führung: Ronny König bugsierte den Ball ins Tor (67. Minute). Der MSV ließ sich davon nicht schocken: Der eingewechselte Duisburger Leroy-Jacques Mickels, der eine gute Leistung zeigte, konnte kurz darauf nach Kopfball-Verlängerung von Vincent Vermeij den 1:1-Ausgleich schießen (74.).

Es entwickelte sich eine spannende Schlussphase. Duisburg spielte weiter auf Sieg, Ahmet Engin vergab vor 6.300 Zuschauern in der MSV-Arena eine große Chance zum 2:1 (84.). Wenig später musste aber auch Duisburgs Torwart Leo Weinkauf bei einem Schuss von Zwickaus Maximilian Wolfram mit einer Parade retten (86.). So blieb es beim 1:1.

Mit nur einem Punkt aus zwei Spielen stehen die Duisburger aktuell in der unteren Tabellenhälfte. Die noch ungeschlagenen Zwickauer stehen vorerst den sechsten Tabellenplatz.

Statistik

Fußball · 3. Liga · 2. Spieltag 2020/2021

Samstag, 26.09.2020 | 14.00 Uhr

Wappen MSV Duisburg

MSV Duisburg

Weinkauf – Sauer, Schmidt, Fleckstein, Sicker – Jansen – Engin (90.+1 Bretschneider), Karweina (64. L.-J. Mickels), Scepanik, Krempicki – Vermeij

1
Wappen FSV Zwickau

FSV Zwickau

Brinkies – Stanic, Frick, Schikora – Schröter, Hehne (69. Reinhardt), L. Jensen, Coskun – Drinkuth (69. Starke) – R. König, Willms (79. Wolfram)

1

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 0:1 R. König (67.)
  • 1:1 L.-J. Mickels (74.)

Strafen:

  • gelbe Karte Hehne (2 )
  • gelbe Karte Karweina (1 )
  • gelbe Karte Willms (2 )
  • gelbe Karte Schikora (1 )
  • gelbe Karte Starke (1 )
  • gelbe Karte Krempicki (1 )
  • gelbe Karte L. Jensen (1 )
  • gelbe Karte Reinhardt (1 )

Zuschauer:

  • 3.462

Schiedsrichter:

  • Florian Heft (Wietmarschen)

Vorkommnisse:

  • Torwarttrainer Beuckert (Duisburg) sieht wegen unsportlichen Verhaltens die Gelbe Karte (90.+1).

Stand der Statistik: Samstag, 26.09.2020, 21:52 Uhr

Stand: 26.09.2020, 15:47

Darstellung: