Fünfte Heimpleite in Serie für Osnabrück

Osnabrücks Maurice Trapp (l) im Kampf um den Ball mit Clemens Fandrich aus Aue.

VfL Osnabrück - Erzgebirge Aue 0:1

Fünfte Heimpleite in Serie für Osnabrück

Die schwarze Heimserie des VfL Osnabrück in der 2. Fußball-Bundesliga geht weiter. Die Niedersachsen unterlagen Erzgebirge Aue mit 0:1 (0:1) und verloren damit zum fünften Mal in Folge an der Bremer Brücke.

Während die Gäste sich auf den siebten Tabellenplatz verbesserten, steckt Osnabrück als Elfter im unteren Mittelfeld fest.

Früher Treffer reicht zum Sieg

John-Patrick Strauß (13. Minute) brachte die Sachsen am Freitag (22.01.2021) früh in Führung. Der Treffer reichte zum dritten Auswärtssieg. Pech hatte Jan Hochscheidt, der einen Freistoß an den Pfosten zirkelte (56.). Osnabrücks Luc Ihorst sah wegen unsportlichen Verhaltens noch die Rote Karte (90.+1).

Aue empfängt schon am kommenden Dienstag (18.30 Uhr) die Würzburger Kickers, um 20.30 Uhr empfangen die Osnabrücker die SpVgg Greuther Fürth.

Statistik

Fußball · 2. Bundesliga · 17. Spieltag 2020/2021

Freitag, 22.01.2021 | 18.30 Uhr

Wappen VfL Osnabrück

VfL Osnabrück

P. Kühn – Multhaup, Beermann, M. Trapp, K. Reichel (81. Wolze) – Br. Henning (59. Reis), U. Taffertshofer (81. Nik. Schmidt) – Amenyido (70. Bapoh), Kerk, Heider – Santos (59. Ihorst)

0
Wappen Erzgebirge Aue

Erzgebirge Aue

Männel – S. Breitkreuz, Gonther, F. Ballas, J.-P. Strauß – Fandrich, Gnjatic – Hochscheidt (86. Rizzuto), Nazarov (89. Samson), Krüger (89. Zulechner) – Testroet (90.+3 Baumgart)

1

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 0:1 J.-P. Strauß (13.)

Strafen:

  • gelbe Karte Br. Henning (4 )
  • rote Karte Ihorst (90.+1/grobe Unsportlichkeit)
  • gelbe Karte Nazarov (3 )
  • gelbe Karte Amenyido (7 )
  • gelbe Karte Heider (2 )
  • gelbe Karte J.-P. Strauß (3 )

Schiedsrichter:

  • Alexander Sather (Grimma)

Vorkommnisse:

  • Das Spiel fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Stand der Statistik: Freitag, 22.01.2021, 21:07 Uhr

red/dpa/sid | Stand: 22.01.2021, 20:20

Darstellung: