Hannover feiert Sieg zum Abschluss gegen Bochum

Hannovers Waldemar Anton (vorne) gegn den Bochumer Anthony Losilla (hinten)

Hannover 96 - VfL Bochum 2:0

Hannover feiert Sieg zum Abschluss gegen Bochum

Hannover 96 hat mit einem Sieg gegen den zuletzt starken VfL Bochum einen versöhnlichen Saisonabschluss in der 2. Fußball-Bundesliga gefeiert.

Hannover überflügekte mit einem 2:0-Sieg am Sonntag (28.06.2020) die Bochumer in der Tabelle noch und schloss die 2. Bundesliga auf Platz sechs ab. Marvin Ducksch (45. Minute/84.) sorgte per Doppelpack für den Erfolg der Niedersachsen.

Bochum besser, Hannover trifft

Die Partie begann mit einem Paukenschlag: Nach gerade einmal drei Minuten lag der Ball im Bochumer Tor. Doch der Treffer von John Guidetti zählte nicht - er stand beim Kopfball von Teamkollege Timo Hübers zuvor im Abseits. Video-Assistent Sven Waschitzki und Schiedsrichter René Rohde verweigerten dem Treffer zu Recht die Anerkennung.

Im Anschluss erkämpften sich die Bochumer zunehmend die Spielkontrolle. Danilo Soares (21./31.) und Sebastian Maier (22.) vergaben aber Gelegenheiten zur Gäste-Führung. Das rächte sich, als Ducksch mit dem Pausenpfiff einen Freistoß für Hannover aus 17 Metern direkt verwandelte.

Kenan Kocak: "Werden nicht jubelnd durch Hannover spazieren"

Sportschau 28.06.2020 01:10 Min. Verfügbar bis 28.06.2021 Das Erste

Ducksch entscheidet die Partie

Der zweite Durchgang brauchte eine sehr lange Anlaufzeit: Erst nach 70 Minuten passierte Nennenswertes, als Thomas Eisfeld einen Distanzschuss an den Pfosten des Hannoveraner Tores setzte. Bochum drängte nun auf den Ausgleich, Hannover lauerte auf Konter. Einer davon sorgte für die Entscheidung. Hübers startete in der eigenen Hälfte durch und setzte Ducksch ein, der per Flachschuss für den Endstand sorgte.

Statistik

Fußball · 2. Bundesliga · 34. Spieltag 2019/2020

Sonntag, 28.06.2020 | 15.30 Uhr

Wappen Hannover 96

Hannover 96

Hansen – J. Korb, Hübers, Elez, J. Horn (82. Albornoz) – Anton, Do. Kaiser (82. Weydandt), Prib (56. M. Stendera), Haraguchi – Ducksch, Guidetti (69. Maina)

2
Wappen VfL Bochum

VfL Bochum

Drewes – Gamboa (87. Celozzi), Lampropoulos (82. Janelt), Leitsch, Danilo Soares – Losilla, Tesche (87. Fabian), Osei-Tutu, S. Maier (64. Weilandt), Eisfeld – Wintzheimer

0

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 1:0 Ducksch (45.)
  • 2:0 Ducksch (84.)

Strafen:

  • gelbe Karte J. Horn (6 )
  • gelbe Karte Do. Kaiser (3 )

Schiedsrichter:

  • Rene Rohde (Rostock)

Vorkommnisse:

  • Das Spiel fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Tor von Guidetti (Hannover) nach Videobeweis wegen Abseits zurückgenommen (3.).

Stand der Statistik: Sonntag, 28.06.2020, 17:23 Uhr

sid/dpa | Stand: 28.06.2020, 17:24

Weitere Themen

2. Bundesliga | Tabelle

RangTeamSP
1.Arm. Bielefeld3468
2.VfB Stuttgart3458
3.1. FC Heidenheim3455
4.Hamburger SV3454
5.SV Darmstadt 983452
 ...  
16.1. FC Nürnberg3437
17.Wehen Wiesbaden3434
18.Dynamo Dresden3432
Darstellung: