Nürnberg überholt Hannover dank Doppelpacker

Nürnbergs Erik Shuranov (r.) freut sich mit seinem Mitspieler Tim Latteier über sein Tor zum 1:0

Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 1:2

Nürnberg überholt Hannover dank Doppelpacker

Der scheidende Trainer Kenan Kocak hat sich beim Fußball-Zweitligisten Hannover 96 mit einer 1:2 (1:1)-Niederlage gegen den 1. FC Nürnberg verabschiedet.

Die Gäste gingen am Sonntag (23.05.2021) in der sechsten Minute durch einen Schlenzer von Erik Schuranow in Führung. Mit seinem 16. Saisontreffer gelang Marvin Ducksch in der 36. Minute der Ausgleich für die Niedersachsen.

Nach dem Seitenwechsel erarbeitete sich der "Club" dann Feldvorteile, die erneut der 19 Jahre alte Schuranow (74.) in den Siegtreffer ummünzte. "Wir sind sehr froh und glücklich über den Sieg, dass wir die ansteigende Form der vergangenen Wochen noch einmal auf den Platz gebracht haben", sagte Nürnbergs Trainer Robert Klauß. Hannovers Kocak haderte mit dem Abwehrverhalten bei den beiden Gegentoren, "das hatte mit Verteidigen in der zweiten Bundesliga wenig zu tun. Das zieht sich bei uns leider wie ein roter Faden durch die Runde."

Zimmermann folgt auf Kocak

In einer nur mäßig spannenden Partie waren gute Angriffsaktionen dennoch Mangelware. Durch den Sieg zogen die Franken im Tabellenmittelfeld noch an den Gastgebern vorbei und beenden die Saison auf Platz elf.

Kocak muss Hannover 96 nach dieser Saison nach nur anderthalb Jahren verlassen. Als Nachfolger haben die 96er bereits Jan Zimmermann vom TSV Havelse verpflichtet.

Statistik

Fußball · 2. Bundesliga · 34. Spieltag 2020/2021

Sonntag, 23.05.2021 | 15.30 Uhr

Wappen Hannover 96

Hannover 96

Ratajczak (46. Sündermann) – Muroya, Elez (46. Hübers), Falette, Hult – Frantz (60. Ochs) – Haraguchi, Maina (77. K. Schindler) – Muslija – Weydandt (77. Twumasi), Ducksch

1
Wappen 1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

Mathenia – Valentini, Margreitter, Sörensen, Handwerker – Geis, Krauß (90.+1 Sorg) – Latteier (89. Krätschmer), Hack (89. Mühl) – Schuranow (89. Schleusener), Dovedan (90.+2 Rosenlöcher)

2

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 0:1 Schuranow (6.)
  • 1:1 Ducksch (36.)
  • 1:2 Schuranow (74.)

Strafen:

  • gelbe Karte Latteier (1 )

Schiedsrichter:

  • Thorben Siewer (Drolshagen)

Vorkommnisse:

  • Das Spiel fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Stand der Statistik: Sonntag, 23.05.2021, 17:26 Uhr

sid | Stand: 23.05.2021, 18:54

Darstellung: