St. Pauli verlässt gegen Regensburg die Abstiegsränge

Omar Marmoush und Daniel-Kofi Kyereh vom FC St. Pauli

FC St. Pauli - SSV Jahn Regensburg 2:0

St. Pauli verlässt gegen Regensburg die Abstiegsränge

Gegen harmlose Regensburger hat der FC St. Pauli in der 2. Fußball-Bundesliga den zweiten Sieg in Folge eingefahren und damit auch die Abstiegsränge verlassen. Von Jahn Regensburg kam zu wenig.

Der FC St. Pauli hat am Sonntag (24.01.2021) seinen Aufschwung in der 2. Bundesliga fortgesetzt. Im Heimspiel gegen den SSV Jahn Regensburg setzte sich der Kiezclub am Sonntag (24.01.2020) verdient mit 2:0 (1:0) durch und verließ nach dem zweiten Sieg nacheinander die Abstiegsplätze.

Guido Burgstaller (27. Minute) und Omar Marmoush (49.) erzielten die Tore für die seit nun schon vier Spielen unbesiegten Hanseaten. Regensburg hingegen wartet weiter auf den ersten Erfolg am Millerntor in der 2. Liga und nähert sich der Abstiegszone.

Regenburgs Selimbegovic: "Irgendwie sinnbildlich für die komplette Hinrunde"

Sportschau 24.01.2021 00:54 Min. Verfügbar bis 24.01.2022 ARD


St. Pauli nutzt erste Chance des Spiels

In der Anfangsphase war das Spiel von vielen Ungenauigkeiten und einem Regensburger Pressing geprägt, das St. Pauli vor eine Herausforderung stellte. Zu großen Chancen kam Regensburg dadurch allerdings auch nicht. Und so fiel das erste Tor auch nicht aus dem Spiel heraus, sondern nach einer raffinierten Freißstoßvariante der St. Paulianer. Rodrigo Salazar löffelte den ruhenden Ball auf den zweiten Pfosten, wo Daniel Kyereh quer legte. Guido Burgstaller hatte vor dem Kasten leichtes Spiel (26.).

Nach dem Seitenwechsel ging es dann schnell - zu schnell für Regensburg. Ein schnell ausgeführter Einwurf landete über Salazar bei Omar Marmoush der aus 14 Metern abzog und damit schon fast für eine Vorentscheidung sorgte (49.).

St. Paulis Ziereis: "Den Trend wollen wir fortsetzen"

Sportschau 24.01.2021 01:42 Min. Verfügbar bis 24.01.2022 ARD


Der Jahn gab sich zwar noch nicht geschlagen, die Hausherren hielten aber weiterhin konsequent dagegen und verteidigten leidenschaftlich. Zum ersten Mal blieben sie in der laufenden Spielzeit ohne Gegentor.

St. Pauli empfängt Bochum

St. Pauli spielt am Donnerstag (28.01.2021, 20.30 Uhr) zu Hause gegen den VfL Bochum. Regensburg muss schon tags zuvor ebenfalls um 20.30 Uhr beim 1. FC Nürnberg ran.

Statistik

Fußball · 2. Bundesliga · 17. Spieltag 2020/2021

Sonntag, 24.01.2021 | 13.30 Uhr

Wappen FC St. Pauli

FC St. Pauli

Stojanovic – Ohlsson (85. Dzwigala), Ziereis, Buballa, Paqarada – Benatelli – Becker (74. Flach), Kyereh (63. Matanovic), Zalazar Martinez – Burgstaller, Marmoush (85. Daschner)

2
Wappen SSV Jahn Regensburg

SSV Jahn Regensburg

Meyer – Saller, Kennedy (80. Albers), Elvedi, Wekesser – Vrenezi (61. Opoku), Besuschkow, Gimber, George – Stolze (80. Otto), Caliskaner (46. A. Becker)

0

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 1:0 Burgstaller (27.)
  • 2:0 Marmoush (49.)

Strafen:

  • gelbe Karte Zalazar Martinez (3 )
  • gelbe Karte Saller (3 )
  • gelbe Karte Elvedi (3 )
  • gelbe Karte Gimber (2 )
  • gelbe Karte Burgstaller (1 )
  • gelbe Karte Matanovic (1 )

Schiedsrichter:

  • Bastian Dankert (Rostock)

Vorkommnisse:

  • Das Spiel fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Stand der Statistik: Sonntag, 24.01.2021, 15:25 Uhr

sid/dpa | Stand: 24.01.2021, 13:02

2. Bundesliga | Tabelle

RangTeamSP
1.VfL Bochum2345
2.Holstein Kiel2345
3.Greuther Fürth2343
4.Hamburger SV2242
5.Karlsruher SC2339
 ...  
16.E. Braunschweig2220
17.SV Sandhausen2218
18.Würz. Kickers2315
Darstellung: