Nürnberg verspielt auch gegen Düsseldorf eine Führung

Nürnbergs Schäffler (r.) im Zweikampf mit Düsseldorfs Sobottka (li.)

1. FC Nürnberg - Fortuna Düsseldorf 1:1

Nürnberg verspielt auch gegen Düsseldorf eine Führung

Der 1. FC Nürnberg und Fortuna Düsseldorf stecken weiter in den unteren Zweitliga-Regionen fest. Besonders Nürnberg muss sich über den verpassten Befreiungsschlag ärgern.

Durch das 1:1 (1:1) im direkten Duell am Samstag (07.11.2020) verlieren die beiden Altmeister zunehmend den Anschluss zu den Spitzenteams. Der "Club" konnte in seinem fünften Spiel nacheinander ohne Sieg zum fünften Mal eine Führung nicht nutzen. Denn Bundesliga-Absteiger Düsseldorf glich durch Kenan Karaman (30.) den Rückstand nach einem trotz Videobeweis umstrittenen Handelfmeter von Manuel Schäffler (15.) aus.

Den Gastgebern war in der Anfangsphase der Ehrgeiz, ihre Negativserie zu beenden, deutlich anzumerken. Nach Schäfflers Strafstoßtreffer überließen die Platzherren dem Gegner aber immer mehr die Initiative. Karaman münzte die größer werdenden Spielanteile für die Fortuna zum verdienten Ausgleich um.

Kaum Torchancen

Düsseldorf knüpfte nach Wiederanpfiff allerdings zunächst nicht an die Leistung aus dem ersten Abschnitt an. Die Nürnberger übernahmen wieder zusehends das Kommando, entwickelten aber kaum nennenswerte Gefahr. Die Partie gewann an Tempo, aber auch durch mehrere Missverständnisse im Spielaufbau beider Mannschaften blieben weitere Torgelegenheiten Mangelware.

Nürnberg und Düsseldorf - das Problem mit dem Ausgleichstreffer

Sportschau 07.11.2020 01:15 Min. Verfügbar bis 07.11.2021 ARD


Nürnberg muss nach der Länderspielpause im Montagsspiel (23.11.2020) beim VfL Osnabrück antreten, Düsseldorf empfängt schon am Samstag den SV Sandhausen.

Statistik

Fußball · 2. Bundesliga · 7. Spieltag 2020/2021

Samstag, 07.11.2020 | 13.00 Uhr

Wappen 1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

Mathenia – Valentini, Mühl, Sörensen, Handwerker – Krauß (88. Rhein), Nürnberger – Köpke, Dovedan (62. Geis), Lohkemper (77. Schleusener) – Schäffler

1
Wappen Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf

Kastenmeier – Mat. Zimmermann, Klarer, Danso, Sobottka – Bodzek (58. Appelkamp), Piotrowski (80. A. Hoffmann) – J. Zimmer (58. Pledl), Peterson (70. Ofori) – Karaman, Hennings (81. Borrello)

1

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 1:0 Schäffler (15./Handelfmeter)
  • 1:1 Karaman (30.)

Strafen:

  • gelbe Karte Hennings (2 )
  • gelbe Karte Sörensen (2 )
  • gelbe Karte Valentini (2 )
  • gelbe Karte Appelkamp (1 )

Schiedsrichter:

  • Robert Schröder (Hannover)

Vorkommnisse:

  • Das Spiel fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Handelfmeter (1.FC Nürnberg) nach Videobeweis (12.). Trainer Rösler (Fortuna Düsseldorf) sieht wegen unsportlichen Verhaltens die Gelbe Karte (60.).

Stand der Statistik: Samstag, 07.11.2020, 14:56 Uhr

red/sid/dpa | Stand: 07.11.2020, 14:58

2. Bundesliga | Tabelle

RangTeamSP
1.Hamburger SV817
2.Greuther Fürth815
3.SC Paderborn 07814
4.VfL Bochum814
5.Holstein Kiel813
 ...  
16.E. Braunschweig88
17.FC St. Pauli87
18.Würz. Kickers84
Darstellung: