Darmstadt landet Heimsieg gegen Kiel

Jubel beim SV Darmstadt 98

SV Darmstadt 98 - Holstein Kiel 2:0

Darmstadt landet Heimsieg gegen Kiel

Nach dem Remis in Hamburg hat Darmstadt 98 auch beim Heimauftakt in der 2. Liga überzeugt. Gegen Holstein Kiel landeten die "Lilien" einen ungefährdeten Sieg.

Die Hessen kamen am Sonntag (04.08.2019) zu einem ungefährdeten 2:0 (1:0) über Holstein Kiel. Vor 13.065 Zuschauern am Böllenfallor trafen Tim Skarke (11. Minute) und Serdar Dursun (64./Foulelfmeter) für die Gastgeber. "Wir sind einfach in zu viele Konter gelaufen", nannte Kiels Hauke Wahl gegenüber dem ARD-Hörfunk einen Grund für die Niederlage.

Darmstadt übernahm früh die Initiative, Skarke besorgte die Führung, als er nach feinem Zuspiel von Marvin Mehlem den Ball durch die Beine des herauseilenden Kieler Keepers Dominik Reimann schob.

Kurze Kieler Drangphase

Kiel wurde mit zunehmender Spieldauer stärker, hatte die beste Gelegenheit durch Jae Sung Lee. Dessen Distanzschuss (34.) parierte Darmstadts Keeper Florian Stritzel, der den verletzten Stammtorhüter Marcel Schuhen (Armbruch) vertrat.

Hauke Wahl: "Es hat der Punch gefehlt"

Sportschau 04.08.2019 01:28 Min. Verfügbar bis 04.08.2020 ARD Von ARD-Reporter Norman Nawe

Im zweiten Durchgang dauerte es bis zur 61. Minute, ehe Dursun mit einem Freistoß das erste Ausrufezeichen setzte. Vier Minuten später sorgte der Deutsch-Türke dann für die Vorentscheidung, als er einen an ihm verursachten Foulelfmeter verwandelte.

Auswärtsaufgaben im DFB-Pokal warten

Im DFB-Pokal geht es für Darmstadt in der 1. Runde zum FC Oberneuland. Holstein Kiel muss zum FSV Salmrohr. Am 3. Spieltag der 2. Liga geht es für Darmstadt 98 im Montagsspiel (19.08.2019) dann an die Bremer Brücke zum VfL Osnabrück, dem nächsten Aufsteiger. Kiel empfängt am Sonntag davor den stark gestarteten Karlsruher SC.

Thema in: Morgenmagazin, Das Erste, Montag, 05.08.2019, ab 5.30 Uhr.

red/sid/dpa | Stand: 04.08.2019, 17:25

2. Bundesliga | Tabelle

RangTeamSP
1.VfB Stuttgart48
2.Hamburger SV37
3.Erzgebirge Aue47
4.VfL Osnabrück36
5.Karlsruher SC36
 ...  
16.VfL Bochum31
17.FC St. Pauli31
18.Wehen Wiesbaden30

Holstein Kiel in den Medien

Darstellung: