Wagner-Wechsel zu den Bayern vor dem Abschluss

Sandro Wagner jubelt

Nationalspieler soll Lewandowski entlasten

Wagner-Wechsel zu den Bayern vor dem Abschluss

Der Wechsel von Fußball-Nationalspieler Sandro Wagner von Hoffenheim zum FC Bayern steht nach Medienberichten vor dem Abschluss.

Die Münchner seien sich mit 1899 Hoffenheim über eine Ablöse von bis zu 15 Millionen Euro einig, wie die "Bild"-Zeitung und der TV-Sender Sky am Sonntag berichteten. Am Montag werde der 30 Jahre alte Torjäger den Medizincheck in München absolvieren, danach solle er einen Vertrag bis Mitte 2020 unterschreiben und in der Winterpause wechseln, hieß es bei Sport1.

Der FC Bayern war zuletzt auf der Suche nach einem möglichen Vertreter für Topstürmer Robert Lewandowski. Der 1,94 Meter große Wagner hatte in der Jugend für die Bayern gespielt, seine Familie lebt in München. Zuletzt hatte bereits Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann den nahenden Abschluss des Wechsels bestätigt. "Ich gehe davon aus, dass das in den nächsten ein, zwei Wochen über die Bühne geht."

Wagner vor Wechsel zu den Bayern

Sportschau | 17.12.2017 | 01:05 Min.

sid | Stand: 17.12.2017, 18:39

Darstellung: