Historie - Abramczik erst in Blau-Weiß, dann in Schwarz-Gelb

Historie - Abramczik erst in Blau-Weiß, dann in Schwarz-Gelb

Sportschau | 12.04.2018 | 01:32 Min. | Verfügbar bis 12.04.2019 | Das Erste

Der gebürtige Schalker Rüdiger Abramczik spielte sieben Jahre für den FC Schalke 04. Dann wechselte er zum Revier-Rivalen Borussia Dortmund - ein Grenzgang, der auf beiden Seiten zunächst negativ aufgenommen wurde.

Darstellung: