Jetzt live - Gladbach führt im Derby gegen Köln

Gladbachs Breel Embolo bejubelt seinen Führungstreffer

Bundesliga

Jetzt live - Gladbach führt im Derby gegen Köln

Borussia Mönchengladbach führt gegen den 1. FC Köln - aber die Gäste geben nicht auf und sind dran. Aufgrund von technischen Problemen können wir bedauerlichweise nicht den gewohnten Live-Ticker anbieten.

Aktualisieren

Borussia Mönchengladbach - 1. FC Köln 2:1 (1:0)

Schlusspfiff in Mönchengladbach: Gladbach schlägt den FC knapp mit 2:1. Nach einem Tor von Embolo und einem Eigentor von Kölns Jorge Meré, sahen die Fohlen eigentlich schon wie der sichere Sieger aus. Aber am Ende mussten sie wegen des Anschlusstores von Uth (81.) noch ordentlich zittern. In der Gesamtschau ist der Sieg für die Borussia aber verdient.

90.+3 Minute: Da ist doch noch einmal die Ausgleichschance für den FC. Die Kölner schlagen den Ball hoch in den Strafraum, Ginter klärt per Kopf genau zu Uth, der schießt das Leder - doch genau auf Sommer.

90.+1 Minute: Zaghafte Gladbacher Fangesänge hallen von außerhalb des Stadions in die Arena. Sie kommen von den Anhängern, die sich vor dem Stadion versammelt haben.

90. Minute: Es gibt vier Minuten Nachspielzeit. Also noch ausreichend Zeit für den FC zum Ausgleich zu kommen.

88. Minute: Wechsel Bor. Mönchengladbach: Ramy Bensebaini kommt für Marcus Thuram

88. Minute: Gelbe Karte für Marcus Thuram (Bor. Mönchengladbach)

87. Minute: Lainer findet mit seiner Hereingabe von rechts am zweiten Pfosten Thuram, dessen Kopfball aber gewaltig misslingt - und gerade noch von Horn pariert werden kann.

85. Minute: Wechsel 1. FC Köln: Anthony Modeste kommt für Jorge Meré

84. Minute: Gelbe Karte für Mark Uth (1. FC Köln)

82. Minute: Wechsel Bor. Mönchengladbach: Lars Stindl kommt für Breel Embolo

82. Minute: Sommer rutscht bei einem Abschlag der Ball aus der Hand, die Kugel landet genau bei Uth. Der zieht zum Tor, schüttelt seine Gegenspieler ab und knallt das Leder oben rechts ins Tor.

81. Minute: Tor für den 1. FC Köln durch Mark Uth - 2:1

77. Minute: Gladbach würde durch den Sieg auf den 4. Platz vorrücken. Punktgleich mit Leverkusen. Köln würde mit 33 Punkten auf Platz 10 verweilen.

76. Minute: Wechsel Bor. Mönchengladbach: Jonas Hofmann kommt für Patrick Herrmann

75. Minute: Mit dem zweiten Tor biegt Gladbach natürlich auf die Siegerstraße ein, wo nur noch 15 Minuten zu spielen sind.

73. Minute: Wechsel 1. FC Köln: Jan Thielmann kommt für Ismail Jakobs

71. Minute: Embolo passt den Ball zu Kramer, der kontrolliert die Kugel überragend und über einen weiteren Kontakt kommt der Ball auf den rechten Flügel erneut zu Embolo, wo der Schweizer die Kugel scharf herein gibt. Mere will klären, rutscht in den Ball und bugsiert das Leder zum 0:2 ins eigene Netz.

70. Minute: Tor für Bor. Mönchengladbach durch Jorge Mere (Eigentor) - 2:0

67. Minute: Drexler ersetzt Kainz auf der rechten Seite. Auf einen zweiten Kölner Stürmer wartet man derweil noch.

66. Minute: Wechsel 1. FC Köln: Dominick Drexler kommt für Florian Kainz

62. Minute: Kramer kriegt den Ball, geht an einem Gegenspieler vorbei, verpasst aber den Zeitpunkt für den Abschluss. So ist die Möglichkeit dahin.

60. Minute: Ein halbe Stunde bleibt den Kölner noch. Auf der Bank lauern noch Terodde und Modeste auf einen Einsatz. Gisdol hat also noch zwei Joker in der Hinterhand.

55. Minute: Von der rechten Außenbahn passt Kölns Ehizibue in die Mitte, wo Uth den Ball annimmt und abschließt, aber ein Gegenspieler wirft sich in die Flugbahn des Balles.

53. Minute: Mittlerweile hat es hier heftig angefangen zu regnen. Ein ungemütlicher Fußball-Abend. Ohne Fans, ohne Stimmung und mit miesem Wetter.

51. Minute: Auf einmal steht Herrmann frei vor Horn, der Gladbacher schießt halbhoch, aber erneut pariert der FC-Keeper stark.

50. Minute: Hereingabe von rechts, aber Horn springt katzenartig nach vorne, lässt die Kugel klatschen.

46. Minute: Strobl und Jakobs rasseln ineinander. Foul des Gladbachers, es geht weiter mit Freistoß für Köln weit in deren Hälfte.

Stand: 11.03.2020, 20:04

Bundesliga | Tabelle

RangTeamSP
1.Bayern München2967
2.Bor. Dortmund2960
3.RB Leipzig2958
4.Bor. M´gladbach2956
5.Bayer Leverkusen2956
 ...  
16.Fort. Düsseldorf2927
17.Werder Bremen2925
18.SC Paderborn 072919
Darstellung: