Statistik

Fußball · Bundesliga · 14. Spieltag 2013/2014

Sonntag, 01.12.2013 | 15.30 Uhr

Wappen Hannover 96

Hannover 96

Zieler – H. Sakai, Marcelo, C. Schulz, Prib – Schmiedebach, Andreasen, A. Hoffmann, Huszti (90.+1 Cherundolo) – A. Sobiech (70. Bittencourt), M. B. Diouf (89. Schlaudraff)

2
Wappen Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt

K. Trapp – S. Jung, Zambrano (73. Kempf), Flum, Oczipka – Schwegler, Lanig – S. Schröck (46. Joselu), Barnetta, Inui (64. Bakalorz) – V. Kadlec

0

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 1:0 M. B. Diouf (24.)
  • 2:0 Huszti (67.)

Strafen:

  • gelbe Karte Marcelo (4 )
  • gelbrote Karte Lanig (57./wiederholtes Foulspiel)
  • gelbe Karte Zambrano (7 )
  • gelbe Karte Barnetta (1 )

Zuschauer:

  • 40.700

Schiedsrichter:

  • Günter Perl (Pullach)

Vorkommnisse:

  • Wegen unsportlichen Verhaltens musste Trainer Veh (Frankfurt) auf die Tribüne (67.).

Stand der Statistik: Sonntag, 01.12.2013, 17:31 Uhr

Darstellung: