FC Bayern verliert Punkte und Süle

Philipp Max von Augsburg (l) und Serge Gnabry vom FC Bayern München im Zweikampf um den Ball.

FC Augsburg - FC Bayern 2:2

FC Bayern verliert Punkte und Süle

Der FC Bayern hat einen sicher geglaubten Sieg beim FC Augsburg in letzter Minute noch verschenkt. Nationalverteidiger Niklas Süle musste mit einer Verletzung früh das Feld verlassen.

Nach der Heimniederlage gegen 1899 Hoffenheim gelang den Bayern beim 2:2 (1:1) in Augsburg wieder kein Sieg. Augsburg feierte dagegen nach den heftigen Pleiten gegen Leverkusen und Mönchengladbach einen Achtungserfolg. In der Nachspielzeit sorgte der eingewechselte FCA-Stürmer Alfred Finnbogason für den Ausgleich (90.+2 Minute).

"Wir hatten die Partie sowas von im Griff, und jetzt stehen wir mit leeren Händen da", sagte FCB-Torschütze Serge Gnabry in der ARD-Sportschau.

Süle - Kreuzband wohl beschädigt

"Schlimm, dass wir noch den Ausgleich bekommen, aber noch schlimmer ist die Verletzung von Niklas. Es sieht danach aus, dass er schwer verletzt ist ", meinte Bayern-Trainer Niko Kovac, "was ich gehört habe ist, dass das Kreuzband beschädigt ist. Wir müssen jetzt schauen, ob noch andere Bereiche im Knie in Mitleidenschaft gezogen worden sind."

Süle war in der 12. Minute nach einem eher harmlosen Zweikampf mit Gegenspieler Florian Niederlechner verletzt am Boden liegen geblieben und hielt sich das linke Knie. Für den Nationalverteidiger ging es nicht weiter. "Ich hoffe nur, dass nicht die Kreuzbänder betroffen sind", sagte Kovac.

Richter mit Blitztor

Zu diesem Zeitpunkt stand es schon 1:0 für die Augsburger, die nach einem Blitztor von Marco Richter nach 27 Sekunden in Führung gegangen waren. Der U21-Nationalspieler reagierte nach einer Kopfball-Vorlage von Rani Khedira am schnellsten und drückte den Ball aus kurzer Distanz an FCB-Torwart Manuel Neuer vorbei ins Tor.

Kurz nach der Süle-Verletzung gelang den Bayern der Ausgleich durch Robert Lewandowski - durch wen auch sonst? Der Stürmer hat damit in jedem der ersten acht Bundesliga-Spiele der Saison getroffen und damit den Rekord von Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang aus der Spielzeit 2015/16 eingestellt.

Kovac: "Verteidigen nicht so, wie ich mir das vorstelle" Sportschau 19.10.2019 02:50 Min. Verfügbar bis 19.10.2020 Das Erste

Dicke Chancen zum 3:1

Als Serge Gnabry nach der Pause das 2:1 schoss (53.), übernahmen die Münchner die Initiative. Philippe Coutinho und Kingsley Coman hatten aus kurzer Distanz mit Riesenchancen jeweils das 3:1 auf dem Fuß, scheiterten aber am ganz starken FCA-Keeper Tomas Koubek.

Als alle sich auf einen knappen Arbeitssieg der Münchner eingestellt hatten, schlugen die Augsburger doch noch zu. Nach schöner Vorarbeit von Sergio Cordova gelang Alfred Finnbogason der Ausgleich, den die Augsburger wie einen Sieg feierten.

Bayern gegen Union, Augsburg zu Gast in Wolfsburg

Der FC Bayern gastiert nun am Dienstag (22.10.2019) in der Champions League bei Olympiakos Piräus. In der Bundesliga empfangen die Bayern am Samstag (15.30 Uhr) Aufsteiger Union Berlin. Augsburg tritt am Sonntag (15.30 Uhr) beim VfL Wolfsburg an.

Fußball · Bundesliga · 8. Spieltag 2019/2020

Samstag, 19.10.2019 | 15.30 Uhr

Wappen FC Augsburg

FC Augsburg

Koubek – Lichtsteiner, Jedvaj, Uduokhai, Max – Oxford (62. Jensen) – Moravek, R. Khedira – M. Richter (82. Cordova), Vargas – Niederlechner (68. Finnbogason)

2
Wappen Bayern München

Bayern München

Neuer – Pavard, Süle (12. Alaba), Javi Martinez, Lucas Hernández – Kimmich, Thiago – Gnabry (86. Goretzka), Philippe Coutinho (80. Müller), Coman – Lewandowski

2

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 1:0 M. Richter (1.)
  • 1:1 Lewandowski (14.)
  • 1:2 Gnabry (49.)
  • 2:2 Finnbogason (90.+1)

Strafen:

  • gelbe Karte Kimmich (2 )
  • gelbe Karte Thiago (3 )
  • gelbe Karte M. Richter (1 )
  • gelbe Karte R. Khedira (3 )
  • gelbe Karte Javi Martinez (2 )
  • gelbe Karte Koubek (2 )

Zuschauer:

  • 30.660

Schiedsrichter:

  • Daniel Siebert (Berlin)

Stand der Statistik: Samstag, 19.10.2019, 17:27 Uhr

Wappen FC Augsburg

FC Augsburg

Wappen Bayern München

Bayern München

Tore 2 2
Schüsse aufs Tor 7 8
Ecken 3 7
Abseits 3 0
gewonnene Zweikämpfe 66 103
verlorene Zweikämpfe 103 66
gewonnene Zweikämpfe 39,05 % 60,95 %
Fouls 10 6
Ballkontakte 352 928
Ballbesitz 27,5 % 72,5 %
Laufdistanz 119,21 km 111,47 km
Sprints 214 218
Fehlpässe 54 62
Passquote 69,83 % 91,59 %
Flanken 3 14
Alter im Durchschnitt 25,6 Jahre 27 Jahre

mick | Stand: 19.10.2019, 20:00

Bundesliga | Tabelle

RangTeamSP
1.Bor. M´gladbach1125
2.RB Leipzig1121
3.Bayern München1121
4.SC Freiburg1121
5.1899 Hoffenheim1120
 ...  
16.1. FSV Mainz 05119
17.1. FC Köln117
18.SC Paderborn 07114
Darstellung: