DFB ermahnt Bayern, Schalke und Frankfurt

Der Ehrengastbereich in der Münchener Arena beim Eröffnungsspiel

Verstoß gegen Corona-Auflagen

DFB ermahnt Bayern, Schalke und Frankfurt

Das traute Miteinander der Klub-Delegationen von FC Bayern und Schalke 04 beim Bundesliga-Auftakt hat den Klubs eine Ermahnung des DFB-Kontrollausschusses eingebracht. Auch Frankfurt verstieß gegen die Corona-Auflagen.

Der überraschende Besuch von Clemens Tönnies beim Bundesliga-Eröffnungsspiel hat nicht nur beim FC Schalke für Furore gesorgt. Dort begannen in den Medien sofort die Diskussionen darüber, ob der zurückgetretene Aufsichtsratschef auf Schalke womöglich doch im Hintergrund weiter die Fäden in der Hand hält, nachdem er im Münchner Stadion in der Ehrenloge neben den aktuellen Verantwortlichen des Klubs aufgetaucht war.

Zu wenig Abstand bei Schalke- und Bayern-Bossen

Der Kontrollausschuss beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) nahm eher Anstoß daran, dass der Schalke-Tross, ebenso wie die Prominenz des gastgebenden FC Bayern, darunter die Chefetage mit Karl-Heinz Rummenigge, Oliver Kahn, Uli Hoeneß sowie der ehemalige Ministerpräsident Edmund Stoiber, nebeneinander in der Loge Platz genommen hatten - ohne den eigentlich vorgeschriebenen Mindestabstand zwischen den Plätzen und auch ohne Masken.

Der DFB-Kontrollausschuss hat daraufhin am Mittwoch (23.09.2020) den FC Bayern und den FC Schalke schriftlich ermahnt, wegen Verstößen gegen das Corona-Hygienekonzept der beiden Klub-Delegationen. Aufgrund jeweiliger Erstverstöße sah der Kontrollausschuss von der Einleitung eines Verfahrens ab, er forderte allerdings dazu auf, die "Bestimmungen des Konzeptes genauestens zu beachten". Im Wiederholungsfall sei mit Ermittlungen beziehungsweise einer Anklage-Erhebung zu rechnen.

Kinder von Frankfurter Spielern im Innenraum

Eine weitere Ermahnung verschickte der DFB an die Adresse von Eintracht Frankfurt. Zwei Frankfurter Spieler hatten nach dem Auftaktspiel gegen Arminia Bielefeld (1:1) ihre Kinder in den Innenraum geholt.

red/dpa/sid | Stand: 23.09.2020, 18:00

Darstellung: