Gladbach egalisiert gegen Augsburg Uralt-Rekord

Oscar wendt bejubelt sein Tor gegen den FC Augsburg

Borussia Mönchengladbach - FC Augsburg 2:0

Gladbach egalisiert gegen Augsburg Uralt-Rekord

Borussia Mönchengladbach bleibt auch gegen den FC Augsburg auf Champions-League-Kurs und hat zudem Historisches erreicht - jedoch nicht ganz regelkonform.

Rekord-Euphorie im Borussia-Park: Borussia Mönchengladbach hat den FC Augsburg 2:0 (0:0) geschlagen und seinen zwölften Heimsieg in Folge eingetütet. Eine solche Serie war den "Fohlen" bislang nur 1983/84 unter Trainer Jupp Heynckes gelungen. Oscar Wendt (78.) erzielte den umstrittenen Führungstreffer, Patrick Herrmann (90.+3) sorgte für den Schlusspunkt.

Wendt avancierte in seinem 184. Bundesligaspiel für die Borussia zum ausländischen Rekordspieler des Klubs vor Filip Daems (183) und Allan Simonsen (178). Augsburg steckt nun noch tiefer im Abstiegskampf, nach zehn Spielen ohne Sieg könnte es auch für Trainer Manuel Baum langsam ungemütlich werden.

Live-Reportage - Herrmann macht für Gladbach alles klar

Sportschau 26.01.2019 00:43 Min. ARD

Augsburgs Trainer außer sich

Augsburgs Trainer schäumte in der ARD-Sportschau vor Wut über Wendts Treffer: "Unfassbar, wie man in der Situation den Treffer zählen lassen kann." Auch FCA-Keeper Gregor Kobel war vor den Sportschau-Kameras fassungslos: "Das war klar Abseits, Stindl geht aktiv zum Ball." Beide hatten Recht.

Sturmlauf in der ersten Halbzeit

Vom Anpfiff weg startete die Borussia einen Sturmlauf aufs Augsburger Tor. Schon nach 76 Sekunden rettete FCA-Keeper Kobel nach einer Hereingabe von Wendt in höchster Not vor dem lauernden Lars Stindl. Der FCA stand unter Dauerdruck, fand offensiv nicht statt. Auch Ibrahima Traoré scheiterte erst an Kobel (19.), dann klärte Kevin Danso (31.) einen Schuss des guineischen Stürmers kurz vor der Linie.

Hofmann verschießt Strafstoß

9:1 lautete das Torschussverhältnis für die "Fohlen" nach der ersten Halbzeit, doch der Ball wollte nicht einmal per Strafstoß ins Augsburger Tor. Jonas Hofmann (43.) scheiterte mit einem Foulelfmeter an Kobel. Zuvor hatte Jan Morávek Florian Neuhaus im Strafraum zu Fall gebracht. Es war schon der dritte verschossene Gladbacher Elfmeter in der Saison.

Finnbogason: "Wir haben alles versucht"

Sportschau 26.01.2019 01:47 Min. ARD

FCA-Ersatzspieler Michael Gregoritsch hampelte während der Ausführung des Elfers am Pfosten herum, um den Schützen zu irritieren. "Das ist unsportlich, aber ich habe es nicht bemerkt", sagte Hofmann später in der Sportschau.

Kobel der tragische Held

Nach der Pause riss der Faden bei der Borussia, der FCA fand nun besser ins Spiel und deutete zuweilen bei Kontern Gefährlichkeit an. Die Gladbacher fanden lange keine Lücken mehr im Augsburger Defensiv-Bollwerk, ehe der bis dahin überragende Kobel eine Flanke vor die Füße von Wendt abwehrte, was dieser mit dem irregulären Führungstreffer bestrafte. Herrmann machte kurz vor dem Abpfiff alles klar und sorgte für neuerliche Jubelstürme im Borussia-Park.

Borussia Mönchengladbach spielt nun am kommenden Samstag (02.02.2019) um 15.30 Uhr beim FC Schalke 04. Der FC Augsburg empfängt tags darauf ebenfalls um 15.30 Uhr den 1. FSV Mainz 05.

Fußball · Bundesliga · 19. Spieltag 2018/2019

Samstag, 26.01.2019 | 15.30 Uhr

Wappen Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach

Sommer – Lang, Elvedi, Ginter, Wendt – Hofmann, Strobl, Neuhaus (63. Cuisance) – Traoré (77. P. Herrmann), Stindl, Pléa (84. Zakaria)

2
Wappen FC Augsburg

FC Augsburg

Kobel – Schmid, Danso, Hinteregger, Stafylidis – Baier (82. Gregoritsch) – Hahn, R. Khedira, Moravek, Max (67. Teigl) – Finnbogason (73. Cordova)

0

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 1:0 Wendt (78.)
  • 2:0 P. Herrmann (90.+3)

Strafen:

  • gelbe Karte R. Khedira (6 )
  • gelbe Karte Danso (2 )
  • gelbe Karte Sommer (1 )
  • gelbe Karte Hahn (4 )
  • gelbe Karte Stafylidis (1 )
  • gelbe Karte Cuisance (3 )

Zuschauer:

  • 42.509

Schiedsrichter:

  • Harm Osmers (Hannover)

Stand: Samstag, 26.01.2019, 17:25 Uhr

Wappen Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach

Wappen FC Augsburg

FC Augsburg

Tore 2 0
Schüsse aufs Tor 6 1
Ecken 4 0
Abseits 3 4
gewonnene Zweikämpfe 97 81
verlorene Zweikämpfe 81 97
gewonnene Zweikämpfe 54,49 % 45,51 %
Fouls 9 15
Ballkontakte 761 511
Ballbesitz 59,83 % 40,17 %
Laufdistanz 117,95 km 120,04 km
Sprints 192 212
Fehlpässe 74 72
Passquote 87,22 % 78,05 %
Flanken 15 8
Alter im Durchschnitt 26,6 Jahre 26,3 Jahre

sid/dpa/red | Stand: 26.01.2019, 19:46

Darstellung: