Rauball zieht sich von DFL-Aufgaben zurück

Rauball zieht sich von DFL-Aufgaben zurück

Sportschau | 10.09.2018 | 00:47 Min.

DFL-Präsident Reinhard Rauball hat sich dazu entschieden, im kommenden Sommer nicht mehr für ein Amt bei der DFL zu kandidieren. Präsident von Borussia Dortmund will der 71-Jährige aber bleiben.

Darstellung: