DFB-Pokal: Münster legt Protest gegen Pokalniederlage ein

DFB-Pokal: Münster legt Protest gegen Pokalniederlage ein

Sportschau 09.08.2021 00:51 Min. Verfügbar bis 09.08.2022 ARD

Im Pokalspiel gegen Wolfsburg stand es 1:1 in der Verlängerung, als der Bundesligist mit Sebastiaan Bornauw und Admir Mehmedi den fünften und sechsten Spieler einwechselte.


Weitere Themen

Aktuelle Audios und Videos zum Fußball

Darstellung: