Kopfbälle im Jugendtraining - Was passiert im Gehirn?

Kopfbälle im Jugendtraining - Was passiert im Gehirn?

Mittagsmagazin 08.09.2020 03:30 Min. Verfügbar bis 08.09.2021 Das Erste Von Matthias Wolf

Eine Studie aus Glasgow zeigt, dass Fußballer häufiger an Alzheimer-Demenz erkranken. Deshalb wurden Kopfbälle In Großbritannien und den USA für Unter-12-Jährige verboten. Erste Vereine in Deutschland reagieren.

Aktuelle Audios und Videos zum Fußball

Darstellung: