Spektakulärer Stadtkurs in China

Skyline von Guangzhou bei Nacht

DTM-Rennstrecke Guangzhou im Porträt

Spektakulärer Stadtkurs in China

28. September 2014 |

Bislang ist die Wahl der Rennstrecke für das DTM-Rennen in China noch nicht endgültig. Favorisiert wird ein Stadtkurs in Guangzhou, es sind aber noch Änderungen möglich. Auch ein Kurs in der Nähe von Macau ist im Gespräch.

Als Bernd Schneider die Strecke in Guangzhou inspiziert hatte, geriet der frühere DTM-Pilot regelrecht ins Schwärmen: "Das ist genau der richtige Ort für die Rückkehr der DTM nach China. Die Strecke sieht beeindruckend aus und bietet eine Kombination aus schnellen und langsamen Kurven - das dürfte eine richtige Herausforderung für die Fahrer werden."

Im April 2014 waren zwar noch nicht alle Details dieses spekatulären Stadtkurses abgenommen, die Veranstalter setzen aber darauf, dass man ein rennsportbegeistertes Publikum vorfindet und auch viele Fans aus Hongkong anlocken wird. Die Strecke schlängelt sich entlang eines Flusses und wurde extra nach den Bedürfnissen der DTM entworfen. China ist übrigens zum dritten Mal Gastgeber der Rennserie: 2004 trug die DTM ein Einladungsrennen in Schanghai und sechs Jahre später das Saisonfinale aus. Zwei Rennen, an die sich vor allem Gary Paffett bei seiner Rückkehr 2014 gern erinnern wird - er gewann beide.

RennenChina
Name der Strecke-
Länge-
Rundenzahl-
Rundenrekord-
Sieger 2013-
Sieger 2012-
Sieger 2011-

Stand: 03.07.2014, 11:27

Darstellung: