NBA-Restart - Kleber holt mit den Mavericks ersten Sieg

Maxi Kleber

NBA-Restart

NBA-Restart - Kleber holt mit den Mavericks ersten Sieg

Nationalspieler Maximilian Kleber und seine Dallas Mavericks haben beim Saisonfinale der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA in Orlando/Florida ihren ersten Sieg gefeiert.

Im dritten Auftritt seit dem Restart gewann Dallas am Dienstag (04.08.2020) gegen die Sacramento Kings mit 114:110 nach Verlängerung. Ihre ersten beiden Auftritte hatten die Texaner nur knapp verloren. Den Playoff-Platz haben die Mavericks wegen der Ergebnisse der Konkurrenz aber ohnehin bereits seit Montag sicher.

Kleber in wichtigen Momenten da

Am Dienstag kam Kleber in knapp 30 Minuten Spielzeit auf acht Punkte und sechs Rebounds. Der Deutsche sicherte mit zwei verwandelten Freiwürfen den Ausgleich und erzwang die Verlängerung. Dort traf er mit einem Dreier zur vorentscheidenden Fünf-Punkte-Führung.

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

"Er hatte ein paar einfach aussehende am Anfang der Partie. Die sind nicht reingegangen, aber er ist dabei geblieben und hat diesen wichtigen Dreier in der Verlängerung versenkt", sagte Trainer Rick Carlisle. "Das nächste Spiel gegen die Clippers ist sehr schwer und ein mögliches Duell für die Playoffs", sagte Carlisle.

Clippers verlieren gegen Phoenix

Die Clippers, in der Western Conference derzeit auf Rang zwei, hatten zuvor überraschend 115:117 gegen die Phoenix Suns verloren. Devin Booker kam auf 35 Punkte und verwandelte mit der Schlusssirene den entscheidenden Korb zum Sieg. Im Duell der Ost-Verfolger Miami Heat und Boston Celtics um Daniel Theis behielt Miami mit 112:106 die Oberhand.

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Nets schlagen die Bucks

Zuvor hatten die Brooklyn Nets die Milwaukee Bucks, Spitzenreiter der Eastern Conference, überraschend mit 119:116 bezwungen. Die Nets kämpfen noch um einen Platz in den Playoffs.

dpa/red | Stand: 05.08.2020, 07:28

Darstellung: