Nordische Kombination - Ein norwegischer Doppelsieg zum Weltcup-Auftakt

Nordische Kombination - Ein norwegischer Doppelsieg zum Weltcup-Auftakt

Sportschau | 24.11.2017 | 00:33 Min. | Verfügbar bis 24.11.2018 | Das Erste

Im finnischen Kuusamo siegte zum Weltcup-Auftakt der Kombinierer der Norweger Espen Andersen vor Teamkollege Jan Schmid und dem Japaner Akito Watabe. Zum besten Deutschen avancierte Björn Kircheisen als Achter.

Darstellung: