Europaliga - Volleyball-Damen ziehen in Finalrunde ein

Vorrunden-Turnier in Israel

Europaliga - Volleyball-Damen ziehen in Finalrunde ein

Souverän und vorzeitig haben sich die deutschen Volleyball-Damen für die Finalrunde der Europaliga qualifiziert.

Sie bezwangen am Donnerstag (04.07.13) beim Vorrunden-Turnier im israelischen Ra'anana Tabellenführer Belgien im Schnelldurchgang mit 3:0 (21:15, 21:14, 21:19). Damit ist Deutschland schon vor seinen beiden abschließenden Partien in der Gruppe B gegen Serbien und Israel sicher im bulgarischen Varna am 13./14. Juli dabei.

Vor nur 50 Zuschauern setzte sich die Mannschaft von Trainer Giovanni Guidetti im ersten Satz in 22 Minuten mit 21:15 durch. Noch schneller ging der zweite Durchgang in nur 18 Minuten, am Ende hieß es 21:14. Erst im dritten Satz konnte Belgien ernsthaft Paroli bieten, verlor aber 19:21. Deutschland zeigte dabei eine ansprechende Leistung, was auch im Hinblick auf die Europameisterschaft zu Hause im September wichtig war.

dpa | Stand: 04.07.2013, 22:40