Adler Mannheim stoppen Sinkflug

Teamjubel

48. Spieltag

Adler Mannheim stoppen Sinkflug

Die Adler Mannheim haben ihren Sinkflug in der Deutschen Eishockey Liga vorerst gestoppt und wieder Kurs auf die Play-offs genommen.

Der Titelverteidiger aus Mannheim gewann beim 3:2 (0:0, 1:1, 2:1) gegen die Düsseldorfer EG sein erstes Spiel nach acht Niederlagen in Folge. Nationalspieler Sinan Akdag traf zwei Minuten vor der Schlusssirene zum lang ersehnten Sieg.

Die Adler lagen vor 13.600 Zuschauern zweimal zurück, kämpften sich mit teilweise überhartem Spiel jedoch zurück in die Partie. Ronny Arendt und Brent Raedecke bekamen jeweils eine Spieldauerdisziplinarstrafe, auch Ex-NHL-Star Jochen Hecht musste das Eis verlassen, nachdem er die Schiedsrichter beschimpft hatte.

Christoph Ullmann (37.) und Jonathan Rheault (56.) glichen die DEG-Führung durch Eduard Lewandowski (32.) und Drayson Bowman (48.) jeweils aus.

Statistik

Eishockey · DEL 48. Spieltag 2015/2016

Freitag, 26.02.2016 | 19.30 Uhr

Adler Mannheim

Emery – Akdag, C. Fischer, Carle, N. Goc, Reul, Richmond, S. Wagner – Arendt, Buchwieser, Hecht, Hospelt, Joudrey, Kink, MacMurchy, Metropolit, Raedeke, Rheault, Ullmann, Yip

3

Düsseldorfer EG

M. Niederberger – Conboy, Davis, Ebner, Mapes, Rönnberg, Schüle – Bowman, Brandt, D. Kreutzer, Dmitriev, Fischbuch, Lewandowski, Milley, Minard, Olimb, Preibisch, Strodel, Van der Gulik

2

Fakten und Zahlen zum Spiel

Adler MannheimDüsseldorfer EG
Überzahl2 Überzahlsituationen, 1 Tor6 Überzahlsituationen, 2 Tore
Strafminuten88 Min.4 Min.

Strafen:

  • Arendt - 20 Min. - Spieldauer-Disziplinarstrafe
  • Hecht - 20 Min. - Spieldauer-Disziplinarstrafe
  • Raedeke - 20 Min. - Spieldauer-Disziplinarstrafe

Tore:

  • 0:1 (31:06) Lewandowski (Bowman) PP2
  • 1:1 (36:32) Ullmann (Richmond, Metropolit) PP1
  • 1:2 (47:09) Bowman (Dmitriev, D. Kreutzer) PP1
  • 2:2 (55:49) Rheault (Richmond, Joudrey)
  • 3:2 (57:20) Akdag (Richmond, Buchwieser)

Zuschauer:

  • 13600

Schiedsrichter:

  • Haupt/Schukies, Kowert, Schelewski

dpa/sid | Stand: 26.02.2016, 22:16

DEL | Tabelle

Team S P
1. Nürnberg Ice T. 0 0
1. Adler Mannheim 0 0
1. Krefeld Pinguine 0 0
1. Düsseldorfer EG 0 0
1. Fischtown Ping. 0 0
  ...    
1. Gr. Wolfsburg 0 0
1. Iserlohn Roost. 0 0
1. EHC München 0 0
Darstellung: