Bilder vom Spiel Deutschland gegen Italien

Bilder vom Spiel Deutschland gegen Italien

Nach einem dramatischen Elfmeterschießen steht Deutschland im Halbfinale und gewinnt erstmals bei einem großen Turnier gegen Italien.

Manuel Neuer (l.) und Gianluigi Buffon

Zwei Torwart-Generationen vor dem Anpfiff. Gianluigi Buffon (r.) und Manuel Neuer (l.) bei der Platzwahl.

Zwei Torwart-Generationen vor dem Anpfiff. Gianluigi Buffon (r.) und Manuel Neuer (l.) bei der Platzwahl.

Thomas Müller (l.) kämpft in ungewohnter Position mit Leonardo Bonucci (r.) um den Ball.

Der frühe Schock für Deutschland: Sami Khedira (r.) muss verletzt runter. Für ihn kommt Kapitän Bastian Schweinsteiger (l.). Joachim Löw schaut etwas skeptisch im Hintergrund.

Kopfball von Bastian Schweinsteiger (Mitte). Gianluigi Buffon (l.) ist geschlagen, doch das Tor zählt nicht. Der Schiedsrichter entscheidet auf Foul von Schweinsteiger.

Das Spielgerät in Überzahl: Jonas Hector weiß nicht so recht, was er von dieser Situation halten soll.

In der zweiten Halbzeit fallen endlich Tore: Zunächst erzielt Mesut Özil (l.) die Führung für Deutschland.

Doch die Italiener kommen zurück. Nach einem Handspiel von Jerome Boateng tritt Leonardo Bonucci (im Bild) zum Elfmeter an und lässt Manuel Neuer keine Chance.

Es geht für beide Teams in die Verlängerung. Hier schwört sich die deutsche Nationalmannschaft auf die kommenden 30 Minuten ein.

Es ist schon wieder nicht der Abend des Thomas Müller (l.). Hier scheint ihn Gianluigi Buffon trösten zu wollen.

Auch nach weiteren 30 umkämpften Minuten gibt es keine Entscheidung zwischen Deutschland und Italien - also: Elfmeterschießen.

Am Ende ist es Jonas Hector der für Deutschland den entscheidenden Elfmeter verwandelt.

Stand: 02.07.2016, 16:45 Uhr

Darstellung: