Troyes - Nuits-Saint-Georges (213,5 km)

7. Etappe - Freitag, 7. Juli

Troyes - Nuits-Saint-Georges (213,5 km)

Einschätzung: Wer am Vortag geschlagen wurde, kann sich auf dem Tagesabschnitt zwischen Troyes und Nuits-Saint-Georges eine Revanche vornehmen. Denn auch diese Etappe durch Frankreichs Nordosten ist mit ihren 213,5 fast stets flachen Kilometern eine ausgemachte Sache für die Sprinter. Zumindest für all jene, die sich auf der 40-Kilometer-Schleife am Ende nicht vom zu befürchtenden Seitenwind überraschen lassen. Zur Belohnung sollten sich die Sieger ein Gläschen Wein gönnen, denn der Zielort liegt mitten im Weinbaugebiet Burgund.

Das Profil der 7. Etappe

Das Etappenprofil der 7. Etappe
Kompakt-Infos zur Etappe
Sturzregel:gilt
Sprintpunkte im Ziel:50, 30, 20, 18, 16, 14, 12, 10, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2 Punkte für die ersten 15 Fahrer
Sprintpunkte an der Zwischenwertung:20, 17, 15, 13, 11, 10, 9 ... bis 1 Punkt für die ersten 15 Fahrer
Bergpunktemaximal 1 Punkt (4. Kategorie: 1 Punkt)
Zeitgutschrift10, 6 und 4 Sekunden für die drei ersten Fahrer im Ziel

Die 7. Etappe im Überblick

Darstellung: