Die Bilder des Tages - der zweite Wettkampftag

Die Bilder des Tages - der zweite Wettkampftag

Die bissige Kälte hat die Spiele weiter fest im Griff. Impressionen von den Siegerehrungen und Events am zweiten Wettkampftag der Olympischen Winterspiele 2018.

Lucas Bögl

Lucas Bögl mit Eiszapfen im Gesicht

Lucas Bögl mit Eiszapfen im Gesicht

Ein Streckenposten beim Langlauf schützt sich vor der Kälte.

Skiathlon-Sieger Simen Hegstad Krüger jubelt beim Zieleinlauf.

Snowboarder Redmond Gerard (USA) freut sich über seine Slopestyle-Sieg.

Monique Lamoureux-Morando (USA) und Rosa Lindsted (Finnland) haben eine Rangelei auf dem Eis

Laura Dahlmeier aus Deutschland jubelt bei der offiziellen Siegerehrung über die Goldmedaille.

Sven Kramer aus den Niederlanden bejubelt seine Goldmedaille über 5.000 Meter.

Andreas Wellinger aus Deutschland bei der Siegerehrung des Skispringens Normalschanze.

Biathlet Arnd Peiffer liegt nach seinem Zieleinlauf erschöpft am Boden.

Wenig später kann er aber dann richtig jubeln - über die Goldmedaille im Sprint.

Katharina Förster im Finale auf der Buckelpiste

Rodler Felix Loch ist enttäuscht nach Platz fünf.

Perrine Laffont bei einem Salto auf der Buckelpiste - die Französin gewinnt die Goldmedaille.

Finnlands Goalie Noora Raty von Finnland hält einen Schuss von Kendall Coyne aus den USA.

Die koreanischen Curler Jang Hyeji und Lee Kijeong

Olympiassieger Redmond Gerard im Slopestyle-Finale mit seinem Snowboard

Ein Gewehr als kollektives Dankeschön: Biathlet Michael Rösch hat die Unterstützer seines Olympia-Comebacks verewigt.

Stand: 11.02.2018, 12:23 Uhr

Darstellung: