Alle Entscheidungen am "Super-Donnerstag"

Die Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot feiern mit dem Betreuerstab ihre Goldmedaille bei einem Besuch im Deutschen Haus

Entscheidungen am sechsten Wettkampftag

Alle Entscheidungen am "Super-Donnerstag"

Der "Super-Donnerstag" begann mit Gold im Eiskunstlauf, für Laura Dahlmeier gab es das nächste Edelmetall. Viktoria Rebensburg verpasste das Podest im Riesenslalom, ebenso Thomas Dreßen in der Abfahrt - die Entscheidungen vom sechsten Tag in Pyeongchang.

Dahlmeier holt Bronze

Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier hat das "Triple" in Pyeongchang verpasst. Über die 15 Kilometer kam Dahlmeier auf Rang drei ins Ziel. Überraschungs-Gewinnerin war die Schwedin Hanna Öberg, Anastasiya Kuzmina kam auf Platz zwei ins Ziel.

Svindal feiert Olympiasieg, Rebensburg verpasst Medaille

Nach den diversen wetter- und windbedingten Verschiebungen war das deutsche Alpinteam am Donnerstag (15.02.18) erstmals in Pyeongchang im Einsatz. Streif-Triumphator Thomas Dreßen verpasste in der Abfahrt zwar eine Sensation, fuhr bei seinem Olympiadebüt aber auf einen starken fünften Platz. Den Olympiasieg sicherte sich Altmeister Aksel Lund Svindal.

Bei den Damen erwischte Vancouver-Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg im Riesenslalom keinen guten Tag: Nach dem ersten Lauf nur auf Platz acht, musste sie im zweiten Durchgang attackieren. Sie zauberte die drittbeste Laufzeit auf die Piste. Das reichte aber nicht mehr für einen Podestplatz. Um zwölf Hundertstel verpasste sie als Vierte die Medaillenränge.

Gold für Eiskunstläufer Aljona Savchenko und Bruno Massot

Aljona Savchenko und Bruno Massot haben sich bei der olympischen Paarlauf-Entscheidung den kaum noch für möglich gehaltenen Traum von der Goldmedaille erfüllt. Die Vizeweltmeister aus Oberstdorf kletterten nach einer ganz starken Vorstellung in der Kür vom vierten auf den ersten Platz.

Rodler holen Teamsieg

Die deutscher Rodler haben zum Abschluss ihrer Rennen bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang erneut Gold im Teamwettbewerb gewonnen. Natalie Geisenberger, Johannes Ludwig und die Doppelsitzer Tobias Wendl und Tobias Arlt wiederholten damit den Olympiasieg bei der damaligen Premiere in Sotschi 2014. Silber ging am Donnerstag an Kanada, Bronze sicherte sich Österreich mit Einzel-Olympiasieger David Gleirscher.

Donnerstag, 15. Februar
SportartDisziplinDeutsche ZeitLive
EiskunstlaufPaarlauf02.30 UhrBericht
Ski alpinAbfahrt Männer03.30 UhrBericht
Ski alpinRiesenslalom Damen05.45 UhrBericht
Langlauf10 km Freistil Damen07.30 UhrBericht
Biathlon15 km Einzel Damen09.15 UhrBericht
Eisschnelllauf10.000 m Männer12.00 UhrBericht
Biathlon20 km Männer12.20 UhrBericht
RodelnTeamstaffel13.30 UhrBericht

Vom 05. bis 28. Februar berichten wir im ARD-Hörfunk, im Ersten und den Dritten Programmen ausführlich über die Olympischen Spiele.

red | Stand: 15.02.2018, 06:00

Darstellung: