Atletico verpasst Tabellenführung

Atletico Madrids Augusto Matias (l.) im Zweikampf mit Ever Banega vom FC Sevilla

Primera Division, 21. Spieltag

Atletico verpasst Tabellenführung

Trotz Überzahl hat Atletico Madrid beim FC Sevilla Punkte liegen gelassen. Meister FC Barcelona fuhr dank Lionel Messi beim FC Malaga einen wichtigen Sieg ein, Erzrivale Real Madrid patzte.

Mit einem 0:0 musste sich Atletico Madrid beim FC Sevilla bescheiden und verpasste damit den Sprung an die Tabellenspitze der Primera Division. Fast eine halbe Stunde lang spielten die Madrilen in Überzahl, nachdem Sevillas Vitolo die Gelb-Rote Karte (62.) gesehen hatte. Aufgrund des schlechteren Torverhältnisses bleibt die Mannschaft von Trainer Diego Simone punktgleich hinter dem FC Barcelona, der ein Spiel weniger hat, Zweiter in der Tabelle.

Messi trifft zum Sieg

Messi (l.) jubelt mit Arda

Messi (l.) jubelt mit Arda

Barcelona hatte zuvor beim FC Malaga 2:1 (1:1) gewonnen. Munir El Haddadi (2.) und Lionel Messi (52.) trafen für die Katalanen. Für Malaga hatte der Venezolaner Juanpi (33.) den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich erzielt. In der 73. Minute machte Barcelonas Torhüter Claudio Bravo, der in der Liga wieder den Vorzug gegenüber dem deutschen Torwart Marc-André ter Stegen erhalten hatte, eine Großchance der Gastgeber zunichte. Er parierte den Schuss von Ignacio Camacho. Messi (88.) hatte auf der Gegenseite ebenfalls noch eine große Möglichkeit, das Ergebnis auszubauen, aber Schlussmann Carlos Kameni parierte.

Real lässt Punkte liegen

Real Madrid verpasste es am Sonntagabend (24.01.2016), den Rückstand auf das Spitzen-Duo wieder zu verkürzen. Der Rekordmeister kam bei Betis Sevilla nicht über ein 1:1 hinaus und bleibt mit 44 Zählern Dritter. Alvaro Cejudo (7.) hatte die Gastgeber mit einem herrlichen Volleyschuss von der Strafraumgrenze in Führung geschossen. Karim Benzema gelang nur noch der Ausgleich für die Königlichen (71.). Damit verpasste Zinédine Zidane in seinem dritten Spiel als Real-Trainer seinen dritten Sieg.

red/sid | Stand: 24.01.2016, 23:30

Mehr zum Thema

Primera Division

Rang Team S P
1. Real Madrid 15 37
2. FC Barcelona 15 31
3. FC Sevilla 14 27
4. San Sebastian 15 26
5. A. Madrid 14 25
  ...    
18. Sport. Gijon 14 12
19. FC Granada 15 9
20. CA Osasuna 15 7
Darstellung: