Leicester patzt, desaströses Kirchhoff-Debüt

Jan Kirchhoff

Premier League

Leicester patzt, desaströses Kirchhoff-Debüt

Leicester City ist in der Premier League nicht über ein Remis beim Tabellen-Letzten Aston Villa hinausgekommen. Ein desaströses Debüt erlebte Jan Kirchhoff beim AFC Sunderland.

Das Überraschungsteam Leicester City hat zwar vorerst die Tabellenführung übernommen, allerdings kamen die Foxes beim Schlusslicht nur zu einem 1:1 (1:0). Der frühere Mainzer Shinji Okazaki brachte die Gäste in Führung (28.), Rudy Gestede markierte den Ausgleich (75.). Leicester-Profi Riyad Mahrez verschoss in der 33. Minute einen Foulelfmeter. Der FC Arsenal kann am Sonntag (17.01.16) bereits mit einem Remis in Stoke die Tabellenspitze zurückerobern.

Manchester City feierte beim 4:0 gegen Crystal Palace einen souveränen Pflichtsieg. Sergio Agüuero (41. und 68.), Fabian Delph (22.) und David Silva (84.) trafen. Das Team schob sich damit zumindest bis Sonntag auf Platz zwei vor.

Kirchhoff patzt

Ein desaströses Debüt erlebte Jan Kirchhoff beim AFC Sunderland. Der 25-Jährige wurde beim 1:4 (1:1) der "Schwarzen Katzen" bei Tottenham Hotspur beim Stand von 1:1 eingewechselt, fälschte einen Schuss von Christian Eriksen unglücklich ins eigene Tor ab und verschuldete einen Elfmeter. Der Deutsche, spottete die BBC, habe optisch etwas von Weltmeister Per Mertesacker vom FC Arsenal - aber er habe gespielt wie "Mertesacker, der gerade aus der Eistonne gestiegen ist". Der Guardian bescheinigte Kirchhoff ein "Alptraum-Debüt". Der Abwehrspieler war erst vor wenigen Tagen für eine Million Euro von Bayern München auf die Insel gewechselt.

Terry rettet Chelsea einen Punkt

Der kriselnde Titelverteidiger FC Chelsea kommt auch unter Teammanager Guus Hiddink nicht in Schwung. Ein Hacken-Tor von John Terry in der Nachspielzeit (90.+9) rettete den Blues ein 3:3 (0:0) gegen den FC Everton. Als 14. liegt der Meister zehn Punkte hinter einem Europapokalplatz zurück.

red/dpa/sid | Stand: 16.01.2016, 20:40

Mehr zum Thema

Premier League

Rang Team S P
1. AFC Bournemouth 0 0
1. AFC Sunderland 0 0
1. Crystal Palace 0 0
1. FC Arsenal 0 0
1. FC Burnley 0 0
  ...    
1. Tottenham Hotsp. 0 0
1. West Bromwich 0 0
1. West Ham United 0 0
Darstellung: