DFB-Pokal - Reformpläne umgestoßen

DFB-Pokal - Reformpläne umgestoßen

Sportschau | 06.10.2017 | 01:13 Min.

Der Plan war, die Spitzenklubs durch eine Modusänderung zu entlasten und erst später in den Wettbewerb eintreten zu lassen. Dieser Plan ist nun vom Tisch. Somit können Amateurvereine weiterhin auf das große Los hoffen - nicht die einzige Glücksnachricht.

Darstellung: