Neueinsteiger auf dem Trainerkarussell

Neueinsteiger auf dem Trainerkarussell

Das Trainerkarussell dreht sich wieder. Stefan Ruthenbeck ist der jüngste Zugang.

Karussell

Immer dann, wenn ein Trainer wackelt oder entlassen wird, dürfen/müssen die Fahrer auf dem Karussell mit einem Anruf rechnen - von Breitenreiter bis Zorniger. sportschau.de mit den Steckbriefen, darin auch die nicht immer ganz ernst gemeinten besonderen Kennzeichen: Diese Fußball-Lehrer könnten sofort anfangen.

Immer dann, wenn ein Trainer wackelt oder entlassen wird, dürfen/müssen die Fahrer auf dem Karussell mit einem Anruf rechnen - von Breitenreiter bis Zorniger. sportschau.de mit den Steckbriefen, darin auch die nicht immer ganz ernst gemeinten besonderen Kennzeichen: Diese Fußball-Lehrer könnten sofort anfangen.

Name: Andrè Breitenreiter
Geburtsdatum: 02.10.1973
Bundesligaspiele als Trainer: 68
Letzter Arbeitgeber: FC Schalke 04
Besondere Kennzeichen: Führte den SC Paderborn erstmals in die Bundesliga.

Name: Michael "Mike" Büskens
Geburtsdatum: 18.03.1968
Bundesligaspiele als Trainer: 37
Letzter Arbeitgeber: Rapid Wien
Besondere Kennzeichen: Büskens wurde 2012 vom DFB für sein vorbildliches Verhalten ausgezeichnet, alle gegnerischen Spieler und Trainer vor dem Anpfiff per Handschlag zu begrüßen.

Name: Norbert Düwel
Geburtsdatum: 05.01.1968
Bundesligaspiele als Trainer: 0
Letzter Arbeitgeber: Union Berlin
Besondere Kennzeichen: Vergraulte als erste Amtshandlung Union-Fan-Liebling Torsten Mattuschka - mutig.

Name: Stefan Effenberg
Geburtsdatum: 02.08.1968
Bundesligaspiele als Trainer: 0
Letzter Arbeitgeber: SC Paderborn
Besondere Kennzeichen: Hatte gleich bei seiner ersten Trainerstation mit einer Penis-Affäre zu kämpfen.

Name: Volker Finke
Geburtsdatum: 24.03.1948
Bundesligaspiele als Trainer: 343
Letzter Arbeitgeber: Nationalelf Kameruns
Besondere Kennzeichen: Gilt als Erfinder des Kurzpassspiels.

Name: Dieter Hecking
Geburtsdatum: 12.09.1964
Letzter Arbeitgeber: VfL Wolfsburg
Besondere Kennzeichen: Kennt sich als Vater von fünf Kindern mit Rasselbanden aus.

Name: Markus Kauczinski
Geburtsdatum: 20.02.1970
Bundesligaspiele als Trainer: 10
Letzter Arbeitgeber: FC Ingolstadt
Besondere Kennzeichen: Scheiterte in der Relegation mit dem Karlsruher SC am Bundesliga-Dino HSV.

Name: Marco Kurz
Geburtsdatum: 26.05.1969
Bundesligaspiele als Trainer: 70
Letzter Arbeitgeber: Fortuna Düsseldorf
Besondere Kennzeichen: Wurde 1995 mit Borussia Dortmund Deutscher Meister und zwei Jahre später mit dem Reviernachbarn Schalke 04 UEFA-Cup-Sieger.

Name: Bruno Labbadia
Geburtsdatum: 08.02.1966
Bundesligaspiele als Trainer: 263
Letzter Arbeitgeber: Hamburger SV
Besondere Kennzeichen: Flog beim HSV schon zweimal raus.

Name: Gino Lettieri
Geburtsdatum: 23.12.1966
Bundesligaspiele als Trainer: 0
Letzter Arbeitgeber: MSV Duisburg
Besondere Kennzeichen: Erlebte in Duisburg, wie schnell man vom Helden zum Buhmann werden kann.

Name: Jos Luhukay
Geburtsdatum: 13.06.1963
Bundesligaspiele als Trainer: 103
Letzter Arbeitgeber: VfB Stuttgart
Besonderes Kennzeichen: Sein 70er Jahre Schnurrbart ist so ziemlich das einzig markante Merkmal an dem uncharismatischen Holländer.

Name: Peter Neururer
Geburtsdatum: 26.04.1955
Bundesligaspiele als Trainer: 224
Letzter Arbeitgeber: VfL Bochum
Besondere Kennzeichen: Ließ eine Biographie über sein Leben als Bundesligatrainer veröffentlichen.

Name: Thomas Schaaf
Geburtsdatum: 30.04.1961
Bundesligaspiele als Trainer: 524
Letzter Arbeitgeber: Hannover 96.
Besondere Kennzeichen: Lebenslang grün-weiß.

Name: Stefan Ruthenbeck
Geburtsdatum: 19.04.1972
Bundesligaspiele als Trainer: 0
Letzter Arbeitgeber: SpVgg. Greuther Fürth
Besondere Kennzeichen: Wurde in der Saison 2009/10 mit dem Fair ist mehr-Bundespreis des DFB ausgezeichnet.

Name: Mirko Slomka
Geburtsdatum: 12.09.1967
Bundesligaspiele als Trainer: 297
Letzter Arbeitgeber: Hamburger SV
Besondere Kennzeichen: Nett.

Name: Viktor Skripnik
Geburtsdatum: 24.11.1969
Bundesligaspiele als Trainer: 70
Letzter Arbeitgeber: Werder Bremen
Besondere Kennzeichen: Kein Mann großer Worte

Name: Armin Veh
Geburtsdatum: 01.02.1961
Bundesligaspiele als Trainer: 304
Letzter Arbeitgeber: Eintracht Frankfurt
Besondere Kennzeichen: Steht im Schnitt knapp zwei Jahre an der Linie, bevor er entlassen wird - oder selbst geht.

Stand: 21.11.2016, 11:05 Uhr

Darstellung: