Jetzt live - Derbyzeit für Köln gegen Gladbach

Fußball-Bundesliga, 28. Spieltag

Jetzt live - Derbyzeit für Köln gegen Gladbach

Liebe Fußball-Fans, aufgrund technischer Probleme bei unserem Ticker berichten wir heute ausnahmsweise auf dieser Seite über die Fußball-Bundesliga.

Aktualisieren

An dieser Stelle gibt es die Konferenz mit allen wichtigen Ereignissen wie Toren oder Platzverweisen. Mit Klick auf ein Spiel im Link-Kasten unten kommen Sie in das Einzelspiel - und auch wieder zurück in die Konferenz. Wir arbeiten an einer Lösung und bitten bis dahin um Entschuldigung, dass technisch nicht der gewohnte Ticker zur Verfügung steht.

Das war's am Samstagnachmittag in der Bundesliga! Spannend und torreich ging es zu. Leipzig marschiert weiter unbeeindruckt Richtung Champions League. Freiburg steht auf einmal auf einem Europaliga-Platz und unten wird es immer enger. Wolfsburg steckt wieder tief im Schlamassel, für Wolfsburg wird es nach der Klatsche in Schalke wieder enger und in Mainz wird die Luft immer dünner. Wir verabschieden uns an dieser Stelle und sind in gleich wieder da mit dem Knaller Bayern München gegen Borussia Dortmund.

RB Leipzig - Bayer 04 Leverkusen 1:0
Schlusspfiff!

1. FC Köln - Borussia Mönchengladbach 2:3
Schlusspfiff!

Hamburger SV - 1899 Hoffenheim 2:1
Schlusspfiff!

FC Schalke 04 - VfL Wolfsburg 4:1
Schlusspfiff!

RB Leipzig - Bayer 04 Leverkusen
90.+4 Min.: Tor für Leipzig - 1:0! Torschütze: Yussuf Poulsen. Leipzig setzt den entscheidenden Konter in Unterzahl! Forsberg kommt über die rechte Seite und wird von Toprak nicht wirklich angegriffen. Der Schwede spielt flach vor das Tor, Leno kommt nicht dran und Poulsen schiebt am langen Pfosten ein!

SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05 1 :0
Schlusspfiff!

RB Leipzig - Bayer 04 Leverkusen
88. Min.: Gelb-Rote für Karte für Willi Orban (Leipzig)! In der 5. Minute hatte Orban schon Gelb gesehen, jetzt geht er mit dem Ellenbogen voran in einen Zweikampf mit Volland und sieht die Ampelkarte.

1. FC Köln - Borussia Mönchengladbach
80. Min.: Tor für Gladbach - 2:3! Torschütze Lars Stindl. Wendt flankt von links, findet Drmic, der die Kugel direkt nimmt, aber nur den Pfosten trifft, aber Stindl hat aufgepasst und verwertet den Nachschuss flach ins Kölner Tor.

FC Schalke 04 - VfL Wolfsburg
79. Min.: Tor für Wolfsburg - 4:1! Torschütze: Mario Gomez (Foulelfmeter). Foul an Blaszczykowski m Strafraum. Gomez verwandelt sicher zu seinem 13. Saisontor.

FC Schalke 04 - VfL Wolfsburg
77. Min.: Tor für Schalke - 4:0! Torschütze: Guido Burgstaller. Hohe Flanke von links - Burgstaller lässt Gustavo wie ein Kind stehen, schlägt noch einen Haken und schießt flach ein.

Hamburger SV - 1899 Hoffenheim
75. Min.: Tor für Hamburg - 2:1! Torschütze: Aaron Hunt. Holtby schickt Wood auf die Reise in Richtung Hoffenheimer Tor, statt selbst zu verwandeln legt er im Strafraum vor dem herausgeeilten TSG-Keeper Baumann quer auf Hunt, der nur noch ins leere Tor einschieben muss.

SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05
70. Min.: Tor für Freiburg - 1:0! Torschütze: Nils Petersen. Kerze nach einem hohen Ball im Fünfer der Mainzer, der Ball landet am linken Strafraumeck, wo Küblers Torschuss auf dem Fuß von Petersen landet, der die Verwirrung aufgrund der Szene zuvor ausnutzt und aus kurzer Distanz freistehend einnetzt.

1. FC Köln - Borussia Mönchengladbach
58. Min.: Tor für Köln - 2:2! Torschütze: Anthony Modeste. Freistoß für Köln von rechts, Jojic flankt in die Mitte, Vestergaard lässt Modeste viel zu viel Platz und der Franzose knallt das Leder per Direktschuss ins Gladbacher Tor.

1. FC Köln - Borussia Mönchengladbach
55. Min: Tor für Gladbach - 1:2! Torschütze: Ibrahima Traoré.

FC Schalke 04 - VfL Wolfsburg
48. Min.: Tor für Schalke 04 - 3:0! Torschütze: Daniel Caligiuri. Choupo-Moting flankt von links - Burgstaller verpasst am kurzen Pfosten. Hinter ihm steht Caligiuri völlig frei und kann locker rechts flach einschießen. Casteels kann einem nur leid tun.

Weiter geht's!
Auf allen Plätzen läuft die zweite Halbzeit. Wir sind mit unserem Ausweich-Ticker weiter dabei. Die Text-Ticker der Einzelspiele gibt es weiter über die Linkliste oben. Hier in der Konferenz gibt es die wichtigsten Ereignisse aller Partien.

Pause auf allen Plätzen!
Vier Mal Remis, einmal eine komfortable Führung, so geht es in den Samstagsspielen der Fußball-Bundesliga in die Pause. Wir melden uns mit Beginn der zweiten Halbzeit wieder.

Hamburger SV - 1899 Hoffenheim
35. Min.: Tor für 1899 Hoffenheim - 1:1! Torschütze: Andrej Kramaric (Foulelfmeter). Kramaric lässt sich die Chance vom Punkt nicht entgehen, HSV-Keeper Mathenia ahnt zwar die Ecke, hat aber gegen den gut platzierten Schuss keine Chance. Zuvor hatte Ostrzolek im Strafraum gegen Bicakcic den Fuß stehen lassen.

Hamburger SV - 1899 Hoffenheim
25. Min.: Tor für den Hamburger SV - 1:0! Torschütze: Aaron Hunt. Hunt dreht den Freistoß aus 17 Metern an der Mauer vorbei - das Ball schlägt aus halblinker Position im langen Eck ins Hoffenheimer Tor ein.

FC Schalke 04 - VfL Wolfsburg
23. Min.: Tor für Schalke 04 - 2:0! Torschütze: Leon Goretzka. Wieder rollt der Angriff über Meyer - diesmal wird Choupo-Moting abgeblockt, aber in der Mitt kann Goretzka abstauben und locker einschießen. Der VfL defensiv desolat.

1. FC Köln - Borussia Mönchengladbach
18. Min.: Tor für Köln - 1:1! Torschütze: Christian Clemens. Köln wird sofort aktiver und reagiert prompt auf den Rückstand. Modeste behauptet den Ball und spielt ihn überragend ihn die Schnittstelle, da ist Clemens frei und schiebt das Leder im Strafraum an Sommer vorbei ins Tor.

1. FC Köln - Borussia Mönchengladbach
13. Min.: Tor für Gladbach - 0:1! Torschütze: Jannik Vestergaard. Gladbach mit der Ecke. Hazard bringt den Ball rein und in der Mitte schraubt sich Vestergaard hoch und versenkt das Leder mit dem Kopf im Tor der Kölner.

FC Schalke 04 - VfL Wolfsburg
6. Min: Tor für Schalke 04 - 1:0. Torschütze: Guido Burgstaller. Steilpass nach schnellem Angriff über Meyer - im Strafraum grätscht der Stürmer in den Ball und lässt Casteels keine Chance.

15.15 Uhr: Herzlich Willkommen zum Live-Ticker von sportschau.de, heute an ungewohnter Stelle, weil uns technische Probleme im üblichen Ticker-Tool einen Strich durch die Rechnung gemacht haben. Wir halten Sie aber an dieser Stelle auf dem Laufenden! Wie im Ticker haben Sie oben einen "Aktualisieren"-Button, über den Sie die jüngste Ansicht laden können. Viel Spaß beim 28. Spieltag!

Stand: 08.04.2017, 17:27

Darstellung: