Formel 1 - Vettel holt Pole Position

Qualifying in Singapur

Formel 1 - Vettel holt Pole Position

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel hat sich die Pole Position in Singapur gesichert und damit gute Chancen auf die Rückkehr an die Spitze des WM-Klassements.

Vettel setzte sich im Qualifying am Samstag (16.09.2017) vor dem Red-Bull-Duo Max Verstappen (Niederlande) und Daniel Ricciardo (Australien) durch.

Sebastian Vettel in Singapur

Sebastian Vettel in Singapur

Vettels Ferrari-Teamkollege Kimi Räikkönen (Finnland) wurde Vierter, WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton (Großbritannien) belegte lediglich den fünften Startplatz für das Rennen am Sonntag (14 Uhr). Für Vettel ist es die dritte Pole Position der Saison und die 49. in seiner Karriere. Hamilton führt in der Fahrerwertung vor dem 14. von 20 WM-Läufen mit 238 Punkten nur knapp vor dem Deutschen (235).

sid | Stand: 16.09.2017, 16:12

Darstellung: