Albert Richter verweigert den "Hitler-Gruß"

Albert Richter verweigert den "Hitler-Gruß"

Sportschau | 02.10.2017 | 00:55 Min. | Verfügbar bis 02.10.2018 | Das Erste

Bei der Radsport-Weltmeisterschaft 1934 in Leipzig wird Albert Richter Zweiter. Während der Siegerehrung verweigert Richter vor 20.000 Zuschauern demonstrativ den deutschen Gruß. Quelle: Auf der Suche nach Albert Richter – Radrennfahrer (NDR 1989).

Darstellung: